Das ist ein wichtiges Thema.
X
X

Wechselthread Icecrypt S4000 auf Atemio 7000 TitanNit

Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • andy-1
    Administrator
    • 08.06.2007
    • 40047

    Wechselthread Icecrypt S4000 auf Atemio 7000 TitanNit

    1. Schritt: Bootloader auf Atemio stellen



    Einfach den Bootloader 1.54 von Atemio nehmen den ich hier angehängt habe für eure Icecrypt S4000

    und danach das Atemio TitanNit Image 1.32 installieren.

    Den Reseller der IRD beim Bootloader 1.54 auf Icecrypt S4000 stellen, sonst wird das IRD nicht erkannt.


    Icecrypt S4000 HDPVR 20080000 England

    unten im Anhang die Wechsel IRD


    Nachdem der Atemio Bootloader drin ist,

    kann man das Titan Image flashen.

    Wichtig!!!!!!!!! Aber nicht das aktuelle TitanNit Image, sondern die 1.32 TitanNit Edition

    2. Schritt: TitanNit Edition 1.32 installieren und testen ob ihr eine Freischaltung erwerben wollt

    ATEVIO AM 7000 HD TitanNit Firmware M22775 v1.32

    Jetzt solltet ihr euch das Image ansehen und entscheiden ob ihr eine Lizenz erweben wollt bei Atemio.

    Wenn ja wird euch die Board ID im Menü/System/Receiver freischalten mitgeteilt.

    Mit dieser solltet ihr dann bei Atemio nachfragen ob eine Freischaltung möglich ist.

    Falls hier schon Hardwarekonflikte auftreten, wird es keine Freischaltung geben.

    Also anrufen und nachfragen mit der notierten Board ID.

    Wenn ihr euren Freischaltcode erhalten habt, könnt ihr die Box bereits freischalten und den Key auf Funktion testen.

    Den Code gut aufbewahren.

    3.Schritt: Die Version 1.45 aus der Database flashen, wenn ihr die Freischaltung erworben habt

    Atevio 7000 TitanNit 1.45 iboot

    Den Freischaltcode habt ihr,die Box sollte aber nach den Update noch freigeschalten sein.

    ---------------------------------
    Haftungsausschluß:
    Wir übernehmen keinerlei Haftung für eventuell auftretende Fehler, Probleme oder Beschädigungen!
    Benutzung auf eigenes Risiko!
    Angehängte Dateien
  • andy-1
    Administrator
    • 08.06.2007
    • 40047

    #2
    Software change for an Icecrypt S4000 auf Atemio 7000 TitanNit



    1. Set your Bootloader to Atemio



    Just update your Bootloader to Atemio Bootloader 1.54 which you find attached at the end of this thread. Afterwoods just flash the Atemio TitanNit 1.32
    Set the Reseller of your Bootloader 1.54 to Icecrypt S4000 otherwise the IRD is not recognized.

    Icecrypt S4000 HDPVR 20080000 England

    Find it attached at the end of this thread.

    Once you have successfully set the Atemio IRD you are able to flash the TitanNit Software.
    IMPORTANT: DO NOT FLASH THE NEWEST RELEASE. YOU MUST USE VERSION 1.32 FIRST!!!



    2. Flash TitanNit 1.32 and see if you would like to obtain a license for TitanNit



    ATEVIO AM 7000 HD TitanNit Firmware M22775 v1.32



    Now you should test the TitanNit software and decide if you want to obtain a license from Atemio.
    Should you decide to do so you need to call up the Board-ID by navigating to Menu/System/Activate Receiver. Having the Board-ID you should contact Atemio to find out if you can obtain a license to use the full range of TitanNit Software. Should you discover Hardware problems up to this point a license for the Software most probably cannot be issued due to incompatibility. To make sure you have to call Atemio and find out. When you receive an activation code you should enter it into your Software to activate the full functionality of TitanNit. Please keep your Code in a well secure place.




    3. Should you have obtained an activation code from Atemio you may flash TitanNit 1.45 from our Database



    Atevio 7000 TitanNit 1.45 iboot



    You should still have your activation code which you received from Atemio should you need it. The Software should be activated after the update.

    ATTENTION:
    ____________________
    Disclaimer:
    We take no liability for errors, problems or damage to your hardware.
    Use at own risk.
    *Attachment: Atevio.AV7000HDPVR.L1.54.r20080000.ird

    Kommentar

    • Actros
      Erfahrene Benutzer
      • 25.02.2009
      • 145

      #3
      Hi, hab da eine ICE S 4000 nicht meine ein bekannter
      hat sie vorbeigebracht mit boot Problem kann aber leider nur folgendes erkennen
      beim einschalten kommt erst TDT maxiboot danach kann ich auswehlen --USB-- , --flash-- und so weiter aber egal was ich nimm es bleibt beim booting stehen.
      Mit AAF_Recovery_tool_AV7000 kann ich auf die Box zugreifen. Welche möglichkeiten habe ich um das TitanNit drauf kriegen? Danke

      Kommentar

      • andy-1
        Administrator
        • 08.06.2007
        • 40047

        #4
        orginal Bootloder rein mit den reciverytool und das orginal Image

        dann ein aktuelles Fortis Image Atemio

        mit aktuellen Bootloader

        danach das Titan Image wie oben beschrieben.

        Kommentar

        Nicht konfiguriertes PHP-Modul

        Einklappen

        Wechselthread Icecrypt S4000 auf Atemio 7000 TitanNit

        Einklappen
        Lädt...
        X