Dieses Thema ist geschlossen.
X
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X

Atemio AV 7600 und eventuell baugleiche Boxen

Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • andy-1
    Administrator
    • 08.06.2007
    • 39845

    Atemio AV 7600 und eventuell baugleiche Boxen

    Atevio/Atemio AV 7500/7600 HD PVR 230300X0 Deutschland

    Modellreihe HX-8200 HD PVR und eventuell baugleiche Boxen
    Fortis HX-8200 HD PVR 230000X0 Korea
    Rebox RE-8500 HD PVR 230100X0 Niederlande
    Octagon SF 1028P Noblence 230200X0 Deutschland
    Skyway Droid 230400X0 Russland
    Openbox S9 HD PVR 230500X0 Ukraine
    Icecrypt STC6000HDPVR 230600X0 Großbritannien
    Miraclebox 9 HD TWIN PVR 230700X0 Schweden
    XCruiser XDSR600HD 230900X0 Dubai
    UltraPlus X-9200HD PVR 231200X0 Neuseeland
    SkyS@t Royal HD PVR 231500X0 Bulgarien
    SuperBox PRO HD 9818 231600x0 Moldawien
    Optibox Raptor HD 231800X0 Ungarn
    Forever HD 8200 PVR 231900X0 Algerien
    Mediastar (Powers) HD 8200s 232700X0 Australien




    -------------------------------------------------------------------------------------------------

    Für die Atemio 500, Atevio700, Atevio7000 und für die Atemio 7500 kostet die Freischaltung

    auf die TitanNit Edition = 15 EUR wie bisher.


    TitanNit Upgrade für AM 500 HD / AM 7500 HD / AV 700 HD und AV 7000 HD PVR!



    Für die Kathrein UFS 922, Kathrein UFS912

    und für die Atemio baugleichen Fortis Boxen kostet das Update auf die TitanNit Edition = 25,00 EUR.


    TitanNit Linux OS Upgrade für Kathrein UFS 912 und UFS 922!

    Zur Freischaltung für Octagon, Arcon, Astro, Icecrypt, Openbox, Rebox usw. Boxen müssen diese mit Atevio AV 700/7000 HD und Atemio AM 500/7500 HD baugleich sein!!!


    Für die Kathrein UFS 910 bleibt alles kostenlos, diese Box benötigt keine Freischaltungsgebühr.

    Somit können ab heute auch baugleiche Atemio/Atevio Fremdboxen eine TitanNit Freischaltung kostenpflichtig erhalten.

    (Vorraussetzung ist den Reseller auf Atemio stellen)

    Wobei jeder mit einer baugleichen Box TitanNit kostenlos testen kann,

    wenn er den Reseller auf Atemio gewechselt hat.

    Wenn die Geräte inkl. Falsh-Größe identisch sind, sollte es so funktionieren.

    Hier der Vorgang:
    1. Reseller ID auf Atemio abändern
    2. Eine aktuelle Atemio Standard-Firmware mit aktuellen Bootloader installieren
    3. TitanNit Firmware v1.32 installieren (per USB)
    4. TitanNit Firmware v1.34 installieren (per USB)
    5. Neuen Iboot Bootloader für die TitanNit Firmware v1.47 installieren (per USB)
    6. TitanNit Firmware v1.47 installieren (per USB)
    7. Anschließend die Seriennummer auf der Unterseite des Gerätes und die Board-ID im Menu des Receivers (Hauptmenü --> System --> Receiver freischalten) Atemio bzw. SAT-World mitteilen.
    8. Freischaltung beantragen


    Haftungsausschluß:
    Wir übernehmen keinerlei Haftung für eventuell auftretende Fehler, Probleme oder Beschädigungen!
    Benutzung auf eigenes Risiko!
  • andy-1
    Administrator
    • 08.06.2007
    • 39845

    #2
    ------------------------------------------------------------------------------

    Bootloader wechseln auf Atemio:

    Da TitaNit ja nun für alle Boxen freigegeben ist der Resellerchanger recht hilfreich!

    Als erstes feststellen welche Version man braucht anhand der bootloader Versionsnummer:

    6.0 -> 7500
    6.4 -> 500

    usw ...


    Wir als normales Plugin installiert! Einziges was wichtig ist: Man muss schon die richtige bootloader Version haben

    Der Code ist 0815


    Muss kein angepasster bootloader auf der zu bearbeiten Box sein, nur die richtig Version = 6.xx als Bootloader.

    Also z.B. für die kleinen baugleichen Atemio 500 Boxen mit den 6.40 Bootloader egal von welchem Hersteller,

    mit hdf flasher kann man dann daraus eine Atemio 500 machen!

    Alles in nur ein Schritt!

    Gilt natürlich für alle Boxen und obigen HDF - Flasher, sobald die 6'er Bootloader drauf sind,

    geht das Changen des Bootloaders auf Atemio mit diesem Plugin !

    Liste der Empfänger, der umgewandelt werden können mit diesem plugin:

    HX-8200 (Kombi-Tuner) ==> LD 6.00

    Quellcode
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    0x230000A0 Fortis HX-8200
    0x230100A0 Rebox RE-8000
    0x230200A0 Octagon SF-1028P
    0x230300A0 Atevio AV 7500
    0x230400A0 Skyway Droid
    0x230500A0 Openbox S9
    0x230600A0 Icecrypt STC6000
    0x230700A0 Miraclebox 9
    0x230900A0 XCruiser XDSR600
    0x231800A0 Optibox Raptor
    0x231900A0 Ewig HD-8200 [09]
    0x232200A0 SkyS@t-Royal
    0x232700A0 Mediastar 8200s

    Access Code = 0815

    Hinweis:
    Die Openbox S9 aufgeführt bezieht sich hier auf den orginal linux Openbox, bevor der name wurde geklont und wurde Häufig in Nordamerika. Die Raptor wird nicht ausgeführt, Ali Openbox S9 firmware!
    Angehängte Dateien

    Kommentar

    Atemio AV 7600 und eventuell baugleiche Boxen

    Einklappen
    Lädt...
    X