X

Probleme bei V1-92 mit MediaCenter und CallMonitor

Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Andi126
    Benutzer
    • 13.01.2008
    • 50

    Probleme bei V1-92 mit MediaCenter und CallMonitor

    Hallo

    Mit dem DM900 konnte ich im "Media Center / Filme abspielen" nicht mehr schnell vor b.z.w. Rück spulen, die gewählte Geschwindigkeit wird zwar angezeigt, aber der Film bleibt auf normal.
    Beim M44912_dm900_v1-92_nightly und M44757_dm900_v1-92_stable geht es nicht, bin dann wieder zurück auf das M44638_dm900_v1-91_stable, da geht das schnelle Spulen.

    Beim Call Monitor geht schon bei den letzten Versionen das Fritzbook laden nicht mehr.
    Ich behelfe mich in dem ich eine alte, komplette, funktionierende Version über das .........../plugins/callmonitor1 speichere. Dann geht es wieder.
    Muss es leider immer machen wenn ich mit der Version rückwärts gehe oder ich eine neue Box aufsetze.
    Dies ist so bei der DM900 und bei der Octagon SF 8008

    Hat jemand eine Lösung für meine Probleme?

    Gruß Andi
  • slizer
    .........
    • 30.12.2007
    • 1112

    #2
    Hallo ,
    ich habe keine Lösung , aber mit der letzten Nightly für die DM900 geht das Spulen im Media Center auch nicht , den Call Monitor nutze ich nicht .
    Gruß slizer

    Kommentar

    • andy-1
      Administrator
      • 08.06.2007
      • 40187

      #3
      Call Monitor gab es von Karl ein fix, da die Daten nicht mehr ausgelesen wurden von der Fritzbox wurde ein Standardwert gesetzt.

      Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk

      Kommentar

      • Andi126
        Benutzer
        • 13.01.2008
        • 50

        #4
        Danke "andy-1", wie kann ich jetzt damit umgehen? Was muss ich tun?

        Danke Gruß Andi

        Kommentar

        • andy-1
          Administrator
          • 08.06.2007
          • 40187

          #5
          Mal in Changerlog schauen ab welche Rev das eingebaut ist und ob die Rev zur Verfügung steht.

          Kommentar

          • andy-1
            Administrator
            • 08.06.2007
            • 40187

            #6
            21.09.2020:

            18:37 Changeset[44913] by karlo

            fix callmon for 7.2

            Sieht nicht so aus 16.09.2020 wurde das letzte dm900 Image gebaut.

            Kommentar

            • andy-1
              Administrator
              • 08.06.2007
              • 40187

              #7
              von Karlo geändert..in
              /usr/local/share/titan/plugins/callmonitor1/fritzbox_msg_new.sh

              Zeile 263,264,265
              BOOKID=-1 #Liste mit möglichen IDs, klappt ab v7.20 nicht mehr?
              BOOKID=240 #Google
              BOOKID=0 #Standard
              Zeile285 wird dann
              Zeile 289
              #if [ -f $FRITZBUCH ]; then rm $FRITZBUCH; fi
              Angehängte Dateien

              Kommentar

              • Andi126
                Benutzer
                • 13.01.2008
                • 50

                #8
                Vielen Dank für die Mühe, werde es mal versuchen ob ich damit zu recht komme, Danke
                Das betrifft aber die dm900 und die sf8008, aber die Lösung ist wohl bei beiden das gleiche.

                Gibt es dafür auch ein Lösungsansatz?
                Mit dem DM900 konnte ich im "Media Center / Filme abspielen" nicht mehr schnell vor b.z.w. Rück spulen, die gewählte Geschwindigkeit wird zwar angezeigt, aber der Film bleibt auf normal.

                Danke, Gruß Andi

                Kommentar

                Nicht konfiguriertes PHP-Modul

                Einklappen

                Probleme bei V1-92 mit MediaCenter und CallMonitor

                Einklappen
                Lädt...
                X