X

Tschechisches Programm für Senioren in Quarantäne „CT 3“ auf Satellit gestartet

Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Menne.0201
    Super-Moderator
    • 14.06.2007
    • 24527

    Tschechisches Programm für Senioren in Quarantäne „CT 3“ auf Satellit gestartet

    Das öffentlich-rechtliche Fernsehen CT in Tschechien startete, wie in InfoDigital angekündigt, wegen der Coronavirus-Pandemie ein eigenes Programm nur für Senioren. Der neue Sender CT 3 HD wurde über Satellit Astra 23,5° Ost aufgeschaltet. Das Programm ist verschlüsselt in Cryptoworks, Irdeto 2 sowie Viaccess und somit nur für freigeschaltete Abonnenten im Paket SkyLink zu empfangen.

    Die Ausstrahlung erfolgt auf der Frequenz 12.345 H, SR 29900, FEC 2/3, DVB-S2 – 8PSK.

    Auch via Satellit Thor auf Sendung

    Zudem startete der Kanal über den Satelliten Thor via Orbitalposition 0.8/1.0 ° West. Hier ist der Kanal via Frequenz 12.380 V, SR 30000, FEC 3/4, DVB-S2 – 8PSK ebenfalls verschlüsselt, jedoch in Conax und Nagravision im Slovak Telekom-Paket zu empfangen

    Das öffentlich-rechtliche tschechische Fernsehen CT wird aus Rundfunkgebühren finanziert.


    Satinfo
    Menne.0201
    AAF TEAM

Tschechisches Programm für Senioren in Quarantäne „CT 3“ auf Satellit gestartet

Einklappen
Lädt...
X