X

UFS912 Titan und IPTV

Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Gordonyde
    VIP
    • 10.07.2009
    • 552

    UFS912 Titan und IPTV

    Hallo Leute,

    wie es scheint, stellt IPTV nach und nach dem klassischen Empfang von DVB-T/C/S eine echte Konkurrenz dar. Als "Consumer" begrüße ich die für mich, neu entdeckte Quelle

    Lange Rede, kurzer Sinn: Geht mit einer UFS912 und TitanNit 1.87 IPTV? Im Mediacenter ist wohl eine Funktion eingebaut, jedoch verweist der Link in das Root-Verzeichnis.

    Könnte mich eventuell kurz aufschlauen, was zurzeit so Phase ist und ob die alten Büchsen wie die UFS912/910 noch zeitgemäß sind?


    Vielen Dank
    Es stimmt ganz und gar nicht, dass Männer nicht multitaskingfähig sind.
    Sie können ohne Mühe mehrere Probleme gleichzeitig ignorieren.


    AAF912 TitanNit 1.87
  • andy-1
    Administrator
    • 08.06.2007
    • 40656

    #2
    iptv kannst du im Mediacenter starten

    Adressen musst du auf deine Box selber hinzufügen

    z.B. in mnt/scripte

    dort gehen dir die Links nicht verloren

    Links zu mu3 streams findest du im Netz

    einfach den Link rein Kopieren in ein Ordner stream fertig

    und im Mediacenter unter Iptv hin navigieren und dann abspielen

    Kommentar

    • Gordonyde
      VIP
      • 10.07.2009
      • 552

      #3
      Zitat von andy-1 Beitrag anzeigen
      iptv kannst du im Mediacenter starten

      Adressen musst du auf deine Box selber hinzufügen

      z.B. in mnt/scripte

      dort gehen dir die Links nicht verloren

      Links zu mu3 streams findest du im Netz

      einfach den Link rein Kopieren in ein Ordner stream fertig

      und im Mediacenter unter Iptv hin navigieren und dann abspielen
      was soll es den für ein Dateityp sein? .misc? .txt? Das Verzeichnis /mnt/script/ ist leer
      Es stimmt ganz und gar nicht, dass Männer nicht multitaskingfähig sind.
      Sie können ohne Mühe mehrere Probleme gleichzeitig ignorieren.


      AAF912 TitanNit 1.87

      Kommentar

      • GOst4711
        .....
        • 01.01.2008
        • 19656

        #4
        Wie Andy schon schrieb brauchst du ne m3u Datei.

        Kommentar

        • joergurmel
          Urmeleierbrüter
          • 20.07.2008
          • 9899

          #5
          ... Wiedergabe kann nicht gestartet werden? Muss da noch was installiert werden?

          Hier mal die Liste !
          Angehängte Dateien
          MFG Jörg

          Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich hörte, was ich sagte !

          Kommentar

          • pascal
            Special VIP
            • 30.12.2007
            • 1417

            #6
            Das passiert wenn der Stream nicht mehr funktioniert.Habe es gerade auf der 912er getestet und lüppt.

            Kommentar

            • Gordonyde
              VIP
              • 10.07.2009
              • 552

              #7
              Ufs912 iptv

              Falls nur eine Linkadresse vorhanden ist (.....ts) kann man hier sehr gut konvertieren:

              http://siptv.eu/converter/

              Allerdings die UFS910 stürzt beim starten von einem Kanal ab, schätze das die Grenzen der guten alten Käthe erreicht (ohne Swapstick)

              Update: UFS910 mit TitanNit 1,87 verkraftet IPTV per m3u Liste Yes!!!
              Zuletzt geändert von Gordonyde; 11.01.2018, 16:22.
              Es stimmt ganz und gar nicht, dass Männer nicht multitaskingfähig sind.
              Sie können ohne Mühe mehrere Probleme gleichzeitig ignorieren.


              AAF912 TitanNit 1.87

              Kommentar

              • Gordonyde
                VIP
                • 10.07.2009
                • 552

                #8
                Iptv

                Zitat von andy-1 Beitrag anzeigen
                iptv kannst du im Mediacenter starten

                Adressen musst du auf deine Box selber hinzufügen

                z.B. in mnt/scripte

                dort gehen dir die Links nicht verloren

                Links zu mu3 streams findest du im Netz

                einfach den Link rein Kopieren in ein Ordner stream fertig

                und im Media Center unter Iptv hin navigieren und dann abspielen
                Moin,

                kanns du noch sagen, welche Version für den IPTV Player zuständig ist?
                In der 1.87 stable Box die im Wohnzimmer steht, gibt es im MC die Schaltfläche Iptv Player,
                im Schlafzimmer mit der gleichen Version 1,87 ist die Schaltfläche nicht zu finden. Ebenfalls UFS912 mit Codepack, MC und Tithek, egal was ich hin- und her installiere, kein IPTV.
                Es stimmt ganz und gar nicht, dass Männer nicht multitaskingfähig sind.
                Sie können ohne Mühe mehrere Probleme gleichzeitig ignorieren.


                AAF912 TitanNit 1.87

                Kommentar

                • andy-1
                  Administrator
                  • 08.06.2007
                  • 40656

                  #9
                  könnte am skin liegen

                  mach mal den default skin an wo es nicht geht

                  Kommentar

                  • Gordonyde
                    VIP
                    • 10.07.2009
                    • 552

                    #10
                    UFS912 Titan und IPTV

                    Zitat von andy-1 Beitrag anzeigen
                    könnte am skin liegen

                    mach mal den default skin an wo es nicht geht
                    Andy, du lagst goldrichtig
                    Es stimmt ganz und gar nicht, dass Männer nicht multitaskingfähig sind.
                    Sie können ohne Mühe mehrere Probleme gleichzeitig ignorieren.


                    AAF912 TitanNit 1.87

                    Kommentar

                    • obi
                      obi
                      SVN-.....
                      • 04.01.2008
                      • 24609

                      #11
                      Zitat von Gordonyde Beitrag anzeigen
                      Falls nur eine Linkadresse vorhanden ist (.....ts) kann man hier sehr gut konvertieren:

                      http://siptv.eu/converter/

                      Allerdings die UFS910 stürzt beim starten von einem Kanal ab, schätze das die Grenzen der guten alten Käthe erreicht (ohne Swapstick)

                      Update: UFS910 mit TitanNit 1,87 verkraftet IPTV per m3u Liste Yes!!!
                      wann stürtzt die ufs910 ab haste da mal die m3u und dem channel

                      Kommentar

                      • Schaagi
                        Benutzer
                        • 30.12.2007
                        • 60

                        #12
                        Habe Titan 2.00 auf meiner Kathi UFS912 installiert. Feedadresse ist hinzugefügt und online aktualisiert.
                        Das neueste Codec-Pack ist ebenfalls drauf.

                        Konfiguration unter System/Netzwerk/Webinterface/RGUI
                        Webserver Port 0080
                        Stream-Adresse (IP) intern
                        Autostart RGUID ja
                        RguidPort 22233

                        Wenn ich auf dem PC im Webif das Stream-Icon hinter dem Sender anklicke, wird eine M3U-Datei erstellt.
                        So weit so gut. Die Port-Adresse steht auf 22222, obschon im Titan standard 22233 angegeben ist. Also
                        manuell in der M3U-Datei angepasst.

                        Auf meinem PC läuft das aktuelle VLC.Beim Starten der M3U-Datei startet zwar VLC, aber der Bildschirm bleibt
                        schwarz. Das manuelle Einfügen der HTTP-Adresse aus M3U in VLC bringt das gleiche Resultat.
                        Beispiel: http://xxx.xxx.xxx.xxx:22233/28332%2c66557

                        Hat jemand einen Tipp für mich ? Muss ich ev. auf Titan noch was nachinstallieren od. konfigurieren ?

                        Kommentar

                        • obi
                          obi
                          SVN-.....
                          • 04.01.2008
                          • 24609

                          #13
                          beschreib erstmal was du genau machen willst, der rgui port ist für das rgui plugin. wenn du per web if streamen willst dann muss der streamport verwendet werden

                          Kommentar

                          • Schaagi
                            Benutzer
                            • 30.12.2007
                            • 60

                            #14
                            Ich möchte mittels Kodi auf die UFS912 zugreifen und definierte TV-Kanäle über IPTV streamen (ohne EPG).

                            Ueber Neutrino funktionierts, bei Titan kommt wie beschrieben nur ein schwarzer Schirm.

                            Kommentar

                            • Schaagi
                              Benutzer
                              • 30.12.2007
                              • 60

                              #15
                              Kann hier niemand helfen ? Bringe es nicht hin, einen Stream unter Titan zu starten. Hier mein Vorgehen:

                              - Webif der Sat-Box (bei mir: Titan 2.01 auf UFS912) am PC aufrufen
                              - Hinter Sender rechts auf Stream klicken (m3u Datei wird erzeugt)
                              - VLC starten - Netzwerk-Stream öffnen (Eingabe http://192.168.x.xx:22222/11150%2c66546) z.B. für ZDF
                              - Nun sollte der Stream starten (bleibt bei mir aber schwarz)

                              PS: Unter System-Netzwerk/Webinterface muss Autostart RGUID auf ja gestellt werden, Port auf 22222

                              Könnte das bitte mal jemand nachvollziehen, wäre echt nett. Vielen Dank.

                              Kommentar

                              Nicht konfiguriertes PHP-Modul

                              Einklappen

                              UFS912 Titan und IPTV

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X