X

DM525 Combo DVB-T2

Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • presi
    Erfahrene Benutzer
    • 30.12.2007
    • 405

    DM525 Combo DVB-T2

    Hallo,

    nach eigentlich guten Erfahrungen mit TitanNit auf meinen uralten UFS-910ern würde ich auch gerne ein TitanNit auf meiner DM525 DVB-S2/C/T2 betreiben.

    In meinem Fall wäre es für den DVB-T2 Betrieb.

    Hat schon jemand Erfahrung damit? Und ist eine Lizenz fällig?

    Achso, noch vergessen:
    Wie flasht man das Nightly-Image? Ganz normal über den Rescue vom PC aus?
    Zuletzt geändert von presi; 12.09.2017, 19:33.
  • presi
    Erfahrene Benutzer
    • 30.12.2007
    • 405

    #2
    Keine Resonanz?

    Die DM520/525 scheinen keine große Rolle für TitanNit zu spielen...

    Kommentar

    • andy-1
      Administrator
      • 08.06.2007
      • 40077

      #3
      HowTo DM900 Flashen

      Folgendes habe ich dazu gefunden , vielleicht schaut noch mal Jemand darüber , der das schon gemacht hat , ob das so passt .

      Bei der DM900 erfolgt der Flashen nicht wie viele andere E2 Boxen über USB, sondern über den Browser im Rescue Mode.
      Zum Flashen muss man die Box also in den Rescue Mode bringen.
      Es gibt verschiedene Wege die DM900 in den Rescue Mode zu versetzen.
      Im DreamOS geht das über dasMenü:

      --> Menü --> Standby/Neustart -->Wartungsmode --> ja --> OK

      oder
      1. Box hinten ausschalten
      2.Box hinten einschalten
      3. dann den Finger vorne leicht auf die rote LED halten (ca. 6-10 Sekunden)
      4. Box ist nun im Rescue Mode
      5.URL der Box wird im Display und am TV angezeigt

      Voraussetzungen:
      -Ein Image herunterladen und entpacken , darin befinden sich drei Dateien
      /dm900/imageversion , kernel.bin und rootfs.tar.bz2

      -DM900 muss im Netzwerk per LAN eingebunden sein , DHCP sollte laufen

      - Befindet sich die DM900 im Rescue Mode , IP vom TV Bildschirm oder Display ablesen.
      - Mit dem PC mit einen Webbrowser sich zur Box verbinden , die vorher abgelesene IP in das
      Adressfeld eingeben.



      - Nun mit Firmware upload und durchsuchen beim zuvor entpackten Image die Datei
      rootfs.tar.bz2 auswählen und den Flash Vorgang starten
      - Haken bei Backup und Restore entfernen



      - Mit Reboot die Box dann neu starte



      Flashen geht über USB Stick denk ich mal...einige haben hier die Dream 520 mit titan

      und können mehr dazu sagen.

      Dreambox DM525 mit 1x DVB-C/T2 Tuner


      Artikel-Nr.: 10004187










      DM525 - kompakte Dreambox mit CI-Schacht für HD TV- und Radioprogramme.

      Die kompakte Dreambox DM525 mit CI-Schacht setzt mit modernem Design und einer technischen Ausstattung auf höchsten Niveau neue Maßstäbe. Der neue Videostandard H.265, der u.a. für den DVB-T2-Empfang in Deutschland und vielen anderen Ländern erforderlich ist, wird von der HDTV-Dreambox unterstützt.

      Ein Broadcom-Chipsatz der neusten Generation (BCM 73625) sorgt für schnelle Umschaltzeiten und eine flüssige Navigation. Die DM525 wird mit der beliebten RCU10-Multi-Fernbedienung für Dreamboxen und Wiedergabegeräte wie Fernseher oder Blu-ray-Player ausgeliefert. Die für Kompaktboxen typischen 256 MB im Flash-Speicher übertrumpft die DM525 mit 512 MB – genug Speicher für innovative IP-Dienste. Hierzu sind bereits einige Apps in Planung. Zusätzlich unterstützt die DM525 auch den Sat>IP-Standard. Über den rückseitigen Ethernet-Port oder optional über WLAN wird die Dreambox mit dem Internet verbunden.

      Neben dem rückseitigen Ethernet-Port, dem HDMI-Ausgang, zwei USB-Anschlüssen und einem Mini-USB-Service-Port befindet sich hier auch der CI-Schacht. An der Front verfügt die DM525 über den berühmten Touch-On/Off-Sensor, der mit der DM520 eingeführt wurde und für viel Furore gesorgt hat. Ebenso wie die DM520 ist die DM525 mit ihrem klar strukturierten und modernen Design ein echter Hingucker. Ihre technische Ausstattung weiß zu überzeugen und sorgt für höchstes Sehvergnügen mit brillanten und kontrastreichen TV-Bilder in SD- und HD-Auflösung.


      Hauptmerkmale sind der neue Broadcom Prozessor, H.265 Streaming und ein CI-Einschub
      • Lüfterloses Designgehäuse
      • C/T2 HEVC Support
      • H.265 Support
      • Common Interface (CI) Einschub
      • Hochwertige Dreambox RC10 Fernbedienung


      Technische Details der DM 525 HD mit 1 x DVB-S2 Tuner:
      • Dreambox OS
      • Dreambox API
      • 2000 DMIPS Prozessor
      • HDMI 1.4a
      • MPEG-2 / H.264
      • H.265 Decoder (Full HD)
      • 1 x Smartcardreader
      • 1 x Common Interface (CI) Einschub
      • 512 MByte Flash
      • 512 MByte RAM
      • 10/100 MBit/s Ethernet
      • 2 x USB 2.0
      • S/PDIF optischer Digitalausgang
      • USB Service Support
      • EPG ( Electronic Program Guide)
      • Automatischer Sendersuchlauf
      • WiFi Support (optional)
      • Webinterface für PC und Smartphone
      • Videotext
      • DiseqC 1.0, 1.1, 1.2, USALS
      • Dimensionen: 260 x 150 x 45mm (W x D x H)


      Eingangsspannung:
      • 230V / 50 Hz Wechselspannung +/- 15% 110V / 60 Hz Wechselspannung +/- 15%



      Allgemeines:
      • Umgebungstemperatur +15°C...+35°C
      • Luftfeuchtigkeit < 80%
      • Abmessungen: (B x T x H): 260 mm x 150 mm x 45 mm


      Lieferumfang:
      • Dreambox DM525 mit 1 x DVB-C/T2 Tuner
      • Netzteil
      • RCU10-Multi-Fernbedienung
      • HDMI Kabel
      • Kurzanleitung




      Auf Lager
      innerhalb 1-2 Tagen lieferbar
      Lieferzeitraum: 1-2 Tag(e)
      139,00 €

      Kommentar

      • andy-1
        Administrator
        • 08.06.2007
        • 40077

        #4
        Link zum Flashen der Dreambox 525


        1) Image Download von der image Webseite: DM525-image
        2) Zip File Entpacken das eine openatv-dm550…tar.xz vorliegt.
        3) Box Auschalten am Powerschalter auf der Rückseite.
        4) Box Einschalten dann sofort die Standby Taste drücken und halten man erkennt es das diese rot/violett blinkt wenn die Taste dauer rot leutet bitte wieder loslassen.
        5) IP vom TV Bildschrim Ablesen.

        6) Am PC mit einen Webbrowser sich zur Box verbinden die IP die man zuvor abgelesen hat im Addressfeld eingeben.


        7) Nun mit der Taste Firmware Upload und Durchsuchen… das zuvor geladen Image auswählen und den Flash vorgang starten.


        Mit Reboot nun die Box neu starten.

        Kommentar

        • kudok
          Moderator
          • 05.04.2008
          • 34063

          #5
          Hallo andy-1

          betreffend die Dream DM 900: absolut korrekt

          evtl. noch die Anmerkung " leicht " bei
          3. dann den Finger vorne ... auf die rote LED halten (ca. 6-10 Sekunden)

          da zu heftiges Drücken zu keinem Rescue führt.


          Kommentar

          • presi
            Erfahrene Benutzer
            • 30.12.2007
            • 405

            #6
            Tja, alles so gemacht wie von Andy beschrieben und nun hab ich ein Problem: Box bootet nicht mehr.

            In den Rescue mode komme ich auch nicht mehr, es leuchtet nur noch die rote Power LED.

            In meiner Fritzbox wird die box nun auch nicht mehr angezeigt.

            Da ist wohl richtig was schief gegangen....

            Kommentar

            • andy-1
              Administrator
              • 08.06.2007
              • 40077

              #7
              Dann musst du die Box leider einschicken,

              sicher flashen sie dir dann gleich Titan drauf bei der Satworld.

              Ist ja sehr ärgerlich.

              Kommentar

              • presi
                Erfahrene Benutzer
                • 30.12.2007
                • 405

                #8
                Ja, Andy, sehr ärgerlich...

                Aber meine Box ist nicht von satworld, sondern von einem örtlichen Händler.

                Kommentar

                • andy-1
                  Administrator
                  • 08.06.2007
                  • 40077

                  #9
                  Hoffe es geht dann schneller...

                  viel Glück.

                  Kommentar

                  • presi
                    Erfahrene Benutzer
                    • 30.12.2007
                    • 405

                    #10
                    Danke fürs Glück wünschen Andy! Habe die Box wieder am leben.

                    Dank dem Tipp von Ghost von hier:

                    https://dreambox.de/board/index.php?...noch-rote-led/

                    Dafür besten dank an Ghost!!! Hat mir viel Ärger und Lauferei erspart!

                    Kommentar

                    • presi
                      Erfahrene Benutzer
                      • 30.12.2007
                      • 405

                      #11
                      So, und nun meine Frage: Wie bekomme ich das TitanNit auf die DM525?

                      Die Images aus Andys Post-Nr.3 gehen schonmal nicht per Rescue.

                      Kommentar

                      • andy-1
                        Administrator
                        • 08.06.2007
                        • 40077

                        #12
                        @maikjunior:

                        ich habe das gerade ausprobiert.. also das von die besagte Image geflasht... ja... der CFE reagiert dann nicht mehr.. da kann man dann machen was man will...

                        Aber der Recovery Mode funktioniert... du machst das denke ich falsch.

                        Also Box hinten abschalten. Wieder anschalten... erst ist die LED kurz blau.. also sehr kurz... dann wird sie rot... und zu diesem Zeitpunkt muss dann der Finger vorne drauf. Nicht vorher und nicht nachher... wenn man den dann liegen lässt fängt die LED dann an zu pulsieren ... rot blau ... das dann solange festhalten bis das pulsieren aufhört.

                        Man darf die Box NICHT hinten ausschalten und den Finger sofort vorne drauf legen und hinten anschalten. Das geht NICHT.

                        Also am einfachsten ist es wenn man nur eine Hand für alles verwendet. Also hinten anschalten mit dem rechten Zeigefinger... dann sofort die Hand hinten wegnehmen und schnell vorne den Daumen dahin legen wo es leuchtet.. ich nehme nur die rechte Hälfte vom Sensor Feld... das genügt... dann sieht man es auch blinken. Dann muss es anfangen zu blinken wie oben beschrieben... Finger liegen lassen bis du rotes Dauerleuchten siehst... dann kann / muss der Finger weg.

                        Dann kurz warten und auf dem TV erscheint die IP-Addresse der Box über die du das Webif erreichen kannst. Damit kannst Du dann normal flashen.

                        cu

                        Quelle Ghost: Dreambox Forum

                        Kommentar

                        • presi
                          Erfahrene Benutzer
                          • 30.12.2007
                          • 405

                          #13
                          Hatte ich doch schon geschrieben Andy.

                          Kommentar

                          • andy-1
                            Administrator
                            • 08.06.2007
                            • 40077

                            #14
                            Also es darf kein altes DM520 Image sein. Ab Stand Ende August wird funktionieren. Davor eher nicht.
                            Also auf dreamboxupdate.com liegen zwei Images. Diese gehen sowohl auf der 520 als auch auf der 525
                            kannst ja mal schauen

                            gelöscht...

                            Kommentar

                            • presi
                              Erfahrene Benutzer
                              • 30.12.2007
                              • 405

                              #15
                              Nein Andy,

                              diese Images schiessen die 525 beim Update per rescue ins Nirvana.

                              Kommentar

                              Nicht konfiguriertes PHP-Modul

                              Einklappen

                              DM525 Combo DVB-T2

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X