>>> AAF Board Info<<<





Boardspenden

Boardserverwechsel liegt an

Bundesliga Tippspiel = 1. Preis eine Dreambox

seit 1 Jahr bereits Titan frei für alle, im aktuellem Image ohne Einschränkungen bzw. Registrierung






Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: iTunes 12.10.2

  1. #1
    Moderator Avatar von kudok
    Registriert seit
    05.04.2008
    Ort
    ニュルンベルク
    Beiträge
    31.907
    Box 1:   Dream DM 900
    Box 2:   Kathrein UFS 913 /Reserve



    Danke Danke Given 
    72
    Danke Danke Received 
    31
    Thanked in
    29 Posts

    iTunes 12.10.2

    Apples iTunes ist ein Audio-Player mit integriertem Zugang zum iTunes Music Store. Das mittlerweile über 80 MB große Programm bringt den von Apple gewohnten Look und die simple Bedienung auch auf den PC. Es brennt, rippt und „shared“ Musikdaten im Netzwerk.

    iTunes ist für Windows (32 und 64 Bit) und macOS verfügbar. Aktuelle Windows-Rechner setzen in der Regel auf 64 Bit. Die Downloadgröße variiert dabei zwischen 189 und 269 MB.

    Mit iTunes lässt sich die eigene Musikbibliothek verwalten. Neue Titel können außerdem im App Store erworben werden. iTunes ist allerdings nicht auf Musik beschränkt, sondern bietet auch Filme, Podcasts, TV-Sendungen, Internetradio und mehr.


    Mehr Info´s sowie die neuen Versionen für Win 10, 7, 8, - 64 und 32 Bit -, findet ihr bei ComputerBase



  2. #2
    Moderator Avatar von kudok
    Registriert seit
    05.04.2008
    Ort
    ニュルンベルク
    Beiträge
    31.907
    Box 1:   Dream DM 900
    Box 2:   Kathrein UFS 913 /Reserve



    Danke Danke Given 
    72
    Danke Danke Received 
    31
    Thanked in
    29 Posts
    Im Nachgang noch eine Meldung von Chip :

    BSI warnt vor Apple iTunes: Das müssen Sie jetzt tun

    Das Bundesamt für Sicherheit und Informationstechnik warnt Windows-Nutzer vor Apple iTunes und rät, so schnell wie möglich die aktuelle Version 12.10.2 zu installieren. Denn die veraltete Programmversion des Mediaverwalters beinhaltet einige Sicherheitslücken, über die Angreifer aus dem Netz Ihr System schädigen können.

    BSI empfiehlt: iTunes unbedingt updaten
    Apple hat mit der neuen Version 12.10.2 unter anderem einige Sicherheitslücken geschlossen. Vor allem Nutzer der Windows-Versionen - iTunes 32-Bit und iTunes 64-Bit - wird mit Nachdruck empfohlen, das neue Update zeitnah zu installieren.

    Das BSI bewertet die Gefahren, die von der alten iTunes-Programmversion ausgehen, mit der Risikostufe 3, was einer mittleren Warnmeldung entspricht. So können Angreifer mehrere Schwachstellen in Apple iTunes ausnutzen, um schädlichen Code auszuführen und Daten auszuspionieren. Das Update auf Version 12.10.2 stopft diese Lücken.

    Aus den genannten Gründen sollten Sie iTunes zeitnah updaten, auch wenn keine umwälzenden Neuerungen implementiert wurden. Falls Ihnen das Update über die Programmoberfläche nicht angeboten wird, finden Sie bei CHIP die passenden Installer für Ihr System.



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •