>>> AAF Board Info<<<





Boardspenden

Boardserverwechsel liegt an

Bundesliga Tippspiel = 1. Preis eine Dreambox

seit 1 Jahr bereits Titan frei für alle, im aktuellem Image ohne Einschränkungen bzw. Registrierung






Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Atemio 7600 geht nicht über i-boot hinaus

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2015
    Beiträge
    2





    Atemio 7600 geht nicht über i-boot hinaus

    Hallo an alle,

    ich habe ein großes Problem mit meinem 7600 Receiver. Gestern hat er Probleme gemacht (Bild stockte andauernd), heute morgen hat er sich beim Booten dann immer aufgehangen. Ich habe dann über den Wiederherstellungsprozess die letzte ird aufgespielt (1.85). Hat auch geklappt. Nach dem Booten wurden jedoch keine Sender mehr gefunden ("Sender nicht verfügbar". Also habe ich den Wiederherstellungsprozess noch einmal durchgeführt.

    Seitdem macht er gleich nach dem Start irgendwelche erase Prozesse hintereinander (". done Erased 1 sectors") und bleibt dann mit der Anzeige "i-boot timepoint XXX MS before frontpanel init" stehen. Im Display wird nur noch i-boot angezeigt. Alle Tricks, wie nach dem Start Menü auf der FB drücken oder CH- am Receiver funktionieren nicht.

    Wie kann ich den Receiver wieder zum Booten kriegen oder hat er einen Totalschaden?

    VG
    Kulli

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von Uljanow
    Registriert seit
    01.01.2008
    Beiträge
    16.593
    Box 1:   AM510
    Box 2:   AM5200
    Box 3:   AM6000
    Box 4:   Liegen-Auflagen-Box

    Hast du schon mal versucht über das iBoot-Menü alles zu löschen und danach ein neues Image per USB zu flashen?

    Lebe jeden Tag so als wäre es Dein Letzter!

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2015
    Beiträge
    2





    Mein Problem ist, dass ich außer ein- und ausschalten nichts mehr machen kann. Schalte ich den Receiver ein, geht er sofort in diese erase-Abfolgen und reagiert auf nichts. Und wenn er fertig ist reagiert er auch auf nichts mehr.
    Hast du noch einen Tipp für mich?

  4. #4
    Super-Moderator Avatar von GOst4711
    Registriert seit
    01.01.2008
    Ort
    柏林
    Beiträge
    19.085





    Also wenn jetzt nicht irgentwo ne Taste klemmt würde ich sagen das Teil hat aufgegeben. Lege mal die FB weit weg und schaue ob die Tasten an der Front nicht klemmen. Versuche es dann nochmal.

    GOst4711

  5. #5
    Administrator Avatar von andy-1
    Registriert seit
    08.06.2007
    Ort
    AAF Board
    Beiträge
    38.996
    Box 1:   Mut@nt HD51 4K Ultra HD
    Box 2:   Atevio 7600
    Box 3:   Atemio Nemesis


    Uljanow
    Hast du schon mal versucht über das iBoot-Menü alles zu löschen und danach ein neues Image per USB zu flashen?
    Ist die einzige Option versuchen ins iboot Menü zu kommen.

    Alles ab was stören könnte,

    Festplatte abklemmen, usb Stick raus Module raus bzw Karten usw...

Ähnliche Themen

  1. Über xupnp (auf Atemio 7600) zu Kodi streamen
    Von droido im Forum IPTV Bereich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2017, 12:57
  2. [Atemio 7600] Installation i-Boot erfolgreich?
    Von inka im Forum Titan Info
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.12.2013, 13:40
  3. Testimage Atemio 7600 i-boot TitanNit Edition 1.29
    Von andy-1 im Forum Atemio 7600 HD Titan Edition
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 19.07.2013, 11:56
  4. Boot von NFS/USB geht nicht mit U-Boot
    Von nobody123 im Forum sh4 duckbox project
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 19:00
  5. Boot von NFS/USB geht nicht mit U-Boot
    Von nobody123 im Forum IP Box
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 00:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •