>>> AAF Board Info<<<







Boardspenden

Boardsoftverwechsel liegt an (vBulletin5)

Bundesliga Tippspiel = 1. Preis eine Dreambox

seit 1 Jahr bereits Titan frei für alle, im aktuellem Image ohne Einschränkungen bzw. Registrierung






Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Titan flashen Anleitungen

  1. #1
    Administrator Avatar von andy-1
    Registriert seit
    08.06.2007
    Ort
    AAF Board
    Beiträge
    39.123
    Box 1:   Mut@nt HD51 4K Ultra HD
    Box 2:   Atevio 7600
    Box 3:   Atemio Nemesis


    Danke Danke Given 
    81
    Danke Danke Received 
    106
    Thanked in
    47 Posts

    Titan flashen Anleitungen

    '''SH4 Models'''
    ----
    '''8.1 Atemio510 and Fortis HS-7810''' [=#point8.001] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Atemio 510 IRD Image? ''
    * Besuchen Sie die Atemio Homepage oder das AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei
    * Kopieren Sie nun die entpackte IRD-Firmware-Datei auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick.
    Hinweis: Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USBSticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * USB Stick mit der IRD-Datei anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen) und gleichzeitig die die CH+ am Gerät (1 Taste von rechts) solange gedrückt halten (ca. 15 Sekunden), bis „search IRD File…“ erscheint,
    anschließend beginnt die Installation. Erst danach die Taste loslassen
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Nach der Installation bootet der Receiver neu und das Sendebild sollte erscheinen


    [[br]]
    '''[wiki:Remote-Device-Control#point4.6 4.6 Bootloader sh4 Boxen]'''[[br]]
    * [http://sbnc.dyndns.tv/trac/wiki/de/R...ntrol#point4.6 iboot sh4 flashen and recovery ][[br]]


    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.2 Atemio520''' [=#point8.002] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Atemio 520 IRD Image? ''
    * Besuchen Sie die Atemio Homepage oder das AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei
    * Kopieren Sie nun die entpackte IRD-Firmware-Datei auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick.
    Hinweis: Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USBSticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit der IRD-Datei anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen) und gleichzeitig die Power Taste vorne am Gerät (die Taste in der Mitte) solange gedrückt halten (ca. 15 Sekunden), bis „search IRD File…“ erscheint,
    anschließend beginnt die Installation. Erst danach die Taste loslassen
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Nach der Installation bootet der Receiver neu und das Sendebild sollte erscheinen
    [[br]]
    '''[wiki:Remote-Device-Control#point4.6 4.6 Bootloader sh4 Boxen]'''[[br]]
    * [http://sbnc.dyndns.tv/trac/wiki/de/R...ntrol#point4.6 iboot sh4 flashen and recovery ][[br]]


    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.3 Atemio530''' [=#point8.003] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Atemio 530 IRD Image? ''
    * Besuchen Sie die Atemio Homepage oder das AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei
    * Kopieren Sie nun die entpackte IRD-Firmware-Datei auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick.
    Hinweis: Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USBSticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit der IRD-Datei anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen) und gleichzeitig die CH+ am Gerät (1 Taste von rechts) solange gedrückt halten (ca. 15 Sekunden), bis „search IRD File…“ erscheint,
    anschließend beginnt die Installation. Erst danach die Taste loslassen
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Nach der Installation bootet der Receiver neu und das Sendebild sollte erscheinen


    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.4 Atemio7600 and Fortis HX-8200''' [=#point8.004] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Atemio 7600 IRD Image? ''
    * Besuchen Sie die Atemio Homepage oder das AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.15 IRD Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei
    * Kopieren Sie nun die entpackte IRD-Firmware-Datei auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick.
    Hinweis: Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USBSticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit der IRD-Datei anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen) und gleichzeitig die CH+ am Gerät (1 Taste von rechts) solange gedrückt halten (ca. 15 Sekunden), bis „search IRD File…“ erscheint,
    anschließend beginnt die Installation. Erst danach die Taste loslassen
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Nach der Installation bootet der Receiver neu und das Sendebild sollte erscheinen
    [[br]]
    '''[wiki:Remote-Device-Control#point4.6 4.6 Bootloader sh4 Boxen]'''[[br]]
    * [http://sbnc.dyndns.tv/trac/wiki/de/R...ntrol#point4.6 iboot sh4 flashen and recovery ][[br]]


    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.5 Atevio700''' [=#point8.005] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Atevio 700 IRD Image? ''
    * Besuchen Sie die Atemio Homepage oder das AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei
    * Kopieren Sie nun die entpackte IRD-Firmware-Datei auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick.
    Hinweis: Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USBSticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit der IRD-Datei anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen) und gleichzeitig die die CH+ am Gerät (1 Taste von rechts) solange gedrückt halten (ca. 15 Sekunden), bis „search IRD File…“ erscheint,
    anschließend beginnt die Installation. Erst danach die Taste loslassen
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Nach der Installation bootet der Receiver neu und das Sendebild sollte erscheinen
    [[br]]
    '''[wiki:Remote-Device-Control#point4.6 4.6 Bootloader sh4 Boxen]'''[[br]]
    * [http://sbnc.dyndns.tv/trac/wiki/de/R...ntrol#point4.6 iboot sh4 flashen and recovery ][[br]]


    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.6 Atevio7000 and Fortis FS-9000/9200''' [=#point8.006] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Atevio 7000 IRD Image? ''
    * Besuchen Sie die Atemio Homepage oder das AAF Digital Forum und laden Sie sich aktuellest TitanNit Firmware. ([#point8.33 Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei
    * Kopieren Sie nun die entpackte IRD-Firmware-Datei auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick.
    Hinweis: Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USBSticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit der IRD-Datei anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen) und gleichzeitig die CH+ am Gerät (1 Taste von rechts) solange gedrückt halten (ca. 15 Sekunden), bis „search IRD File…“ erscheint,
    anschließend beginnt die Installation. Erst danach die Taste loslassen
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Nach der Installation bootet der Receiver neu und das Sendebild sollte erscheinen
    [[br]]
    '''[wiki:Remote-Device-Control#point4.6 4.6 Bootloader sh4 Boxen]'''[[br]]
    * [http://sbnc.dyndns.tv/trac/wiki/de/R...ntrol#point4.6 iboot sh4 flashen and recovery ][[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''SH4 Fortis based clone receiver detection (hardware profile)'''[=#point8.011] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----


    As it is virtually impossible to list every fortis clone box on this wiki and data would be repeated over and over again it is broken up into harware revisions to compair that to the atevio model of that box.
    This list will help you select the correct image and bootloader for your clone reciever below is a specifications list check the back of your manual included with your receiver and look at the table below to select the correct hardware model.
    See here for a full list of known Fortis ([wiki:Wiki#Supported-Receivers#point7 Clone Supported Recievers])


    {{{#!div style="width: 1000px; margin: auto"
    ||'''Model System'''||'''Tuner'''||'''CPU'''||'''RAM'''||'''R OM (Flash)'''||'''USB'''||'''PVR Funktion'''||'''CardReader'''||'''Common interface'''||'''Display'''||'''Width'''||'''featu res'''||
    ||[#point8.6 Fortis FS-9000 HD PVR]||DVB-S/S2 2||STI_7101 266 Mhz||192MB||32MB||2||Internal 2.5 or 3.5 SATA, external via USB||1 (*2)||2||12-digit 5x7matrix||43 cm|| ||
    ||[#point8.6 Fortis FS-9200 HD PVR]||DVB-S/S2 2||STI_7101 266 Mhz||192MB||32MB||2||eSATA & USB||1 (*2)||2||12-digit 5x7matrix||34 cm|| ||
    ||[#point8.5 Fortis HS-9510]||DVB-S/S2 1||STI_7101 266 Mhz||192MB||32MB||1||USB||1 (*2)||2||8-digit 14segment||34 cm|| ||
    ||[#point8.4 Fortis HX-8200 HD PVR]||DVB-S/S2, DVB-T2, DVB-C 1/2||STI_7105 450 Mhz||256MB||64MB||3||Internal 2,5´´SATA-HDD external via eSATA + USB||2||2||12-digit 5x7matrix||34 cm||Plug&Play Tuner, Youtube, Browser, FreeTV+||
    ||[#point8.1 Fortis HS-7810 HD PVR]||DVB-S/S2 1||STI_7110 450 Mhz||256MB||32MB||2||USB||1||2||4-digit 7segment||26 cm||YouTube, Browser, FreeTV+||
    }}}


    '''NOTE:'''[[BR]]
    * The Fortis HS-7810 is a clone of the Atemio510/520 Models[[BR]]
    * The Fortis HX-8200 is a clone of the Atemio7600 Model[[BR]]
    * The Fortis HS-9510 is a clone of the Atemio700 clone Model[[BR]]
    * The Fortis FS-9000/Fortis FS-9200 is a clone of the Atemio7000 Models




    '''Aditional Info'''

    * [#point8.012 8.012 Bootloader Installation] (required for a fortis/clone reciever to accept atemio software)
    * [#point8.111 8.111 Uninstallation On other Fortis Receivers]
    * [#point8.112 8.112 Update TitanNit]
    * [#point8.113 8.113 IRD Download Location]
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.021 Homecast''' [=#point8.021] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' How do I install an Homecast UPDATEUSB Image? ''
    * Visit the Atemio homepage or the AAF digital forum and download the latest TitanNit firmware . ([#point8.15 IRD Download Locations])
    * Extract the zip file
    * Now copy the unzipped IMG firmware file to a formatted FAT32 USB stick.
    Note: The USB stick should not be formatted with windows. Use a separate program, such as the
    " HP USB Disk Storage Format Tool" (freeware program).
    Furthermore, we recommend a cheap USB stick with a small storage capacity as well as read and write speed.
    * Turn off the Receiver and disconnect all USB devices.
    * Connect the USB stick with the IMG file to your Receiver
    * Switch on (mains plug) while holding in the Power button on the unit (one button from the left) hold it down (about 3 seconds) until "LOAD SW" appears,
    then the installation starts. Only then release the button
    Note: If installation does not start, use a different USB stick.
    * The installation is finished when DONE appears on the receiver.
    * Restart the machine after by the main switch again to .
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.031 Ipbox91''' [=#point8.031] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Ipbox 91 UPDATEUSB Image? ''
    * Besuchen Sie die AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei
    * Kopieren Sie nun die entpackte IMG-Firmware-Datei auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick.
    Hinweis: Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USBSticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit der IMG-Datei anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen) und gleichzeitig die Power Taste am Gerät (1 Taste von links) solange gedrückt halten (ca. 3 Sekunden), bis „LOAD SW“ erscheint,
    anschließend beginnt die Installation. Erst danach die Taste loslassen
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Die Installation ist beended wenn DONE am Receiver erscheint.
    * Starten Sie das Gerät danach am Hauptschalter neu.
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.032 Ipbox900''' [=#point8.032] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Ipbox 900 UPDATEUSB Image? ''
    * Besuchen Sie die AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei
    * Kopieren Sie nun die entpackte IMG-Firmware-Datei auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick.
    Hinweis: Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USBSticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit der IMG-Datei anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen) und gleichzeitig die Power Taste am Gerät (1 Taste von links) solange gedrückt halten (ca. 3 Sekunden), bis „LOAD SW“ erscheint,
    anschließend beginnt die Installation. Erst danach die Taste loslassen
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Die Installation ist beended wenn DONE am Receiver erscheint.
    * Starten Sie das Gerät danach am Hauptschalter neu.
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.033 Ipbox910''' [=#point8.033] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Ipbox 910 UPDATEUSB Image? ''
    * Besuchen Sie die AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei
    * Kopieren Sie nun die entpackte IMG-Firmware-Datei auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick.
    Hinweis: Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USBSticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit der IMG-Datei anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen) und gleichzeitig die Power Taste am Gerät (1 Taste von links) solange gedrückt halten (ca. 3 Sekunden), bis „LOAD SW“ erscheint,
    anschließend beginnt die Installation. Erst danach die Taste loslassen
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Die Installation ist beended wenn DONE am Receiver erscheint.
    * Starten Sie das Gerät danach am Hauptschalter neu.
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.034 Ipbox9000''' [=#point8.034] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Ipbox 9000 UPDATEUSB Image? ''
    * Besuchen Sie die AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei
    * Kopieren Sie nun die entpackte IMG-Firmware-Datei auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick.
    Hinweis: Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USBSticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit der IMG-Datei anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen) und gleichzeitig die Power Taste am Gerät (1 Taste von links) solange gedrückt halten (ca. 3 Sekunden), bis „LOAD SW“ erscheint,
    anschließend beginnt die Installation. Erst danach die Taste loslassen
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Die Installation ist beended wenn DONE am Receiver erscheint.
    * Starten Sie das Gerät danach am Hauptschalter neu.
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.041 Kathrein Ufs910''' [=#point8.041] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Kathrein UFS910 Update Image? ''
    * Beim Installieren per usb wird der MNT Bereich im Image gelöscht das ist gleichzusetzen wie ein (Recovery-Image), beim Onlineupdate bleibt der Bereich erhalten.
    * Besuchen Sie die das AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei.
    * Kopieren Sie nun die entpackte Update-Firmware-Datei auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick und nennen Sie in miniFLASH.img um.
    Hinweis: Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USBSticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit der Update-Datei anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen) und gleichzeitig mit der Fernbedinung 5 sekunden auf die Record Taste drücken bis „miniFlash search“ erscheint,
    anschließend beginnt die Installation. Erst danach die Taste loslassen
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Nach der Installation bootet der Receiver neu und das Sendebild sollte erscheinen
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.042 Kathrein UFS912''' [=#point8.042] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Kathrein UFS912 Update Image? ''
    * Besuchen Sie die das AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei.
    * Kopieren Sie nun die entpackte Update-Firmware-Datei auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick und platzieren sie die Datei im /kathrein/ufs912 Ordner
    Hinweis: Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USBSticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit der Update-Datei anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen) und gleichzeitig die Radio-Taste am Gerät solange gedrückt halten (ca. 5 Sekunden), bis „emergency boot“ erscheint,
    anschließend beginnt die Installation. Erst danach die Taste loslassen
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Nach der Installation bootet der Receiver neu und das Sendebild sollte erscheinen
    [[br]]
    [#point8.1 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.043 Kathrein UFS913''' [=#point8.043] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Kathrein UFS913 Update Image? ''
    * Besuchen Sie die das AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei.
    * Kopieren Sie nun die entpackte Update-Firmware-Datei auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick und platzieren sie die Datei im /kathrein/ufs913 Ordner
    Hinweis: Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USBSticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit der Update-Datei anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen) und gleichzeitig die Radio-Taste am Gerät solange gedrückt halten (ca. 5 Sekunden), bis „emergency boot“ erscheint,
    anschließend beginnt die Installation. Erst danach die Taste loslassen
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Nach der Installation bootet der Receiver neu und das Sendebild sollte erscheinen


    [[br]]
    [#point8.1 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.044 Kathrein UFS922''' [=#point8.044] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Kathrein UFS922 Update Image? ''
    * Beim Installieren per usb wird der MNT Bereich im Image gelöscht das ist gleichzusetzen wie ein (Recovery-Image), beim Onlineupdate bleibt der Bereich erhalten.
    * Besuchen Sie die das AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei.
    * Kopieren Sie nun die entpackte Update-Firmware-Datei auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick und platzieren sie die Datei im /kathrein/ufs922 Ordner
    Hinweis: Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USBSticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit der Update-Datei anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen) und gleichzeitig die Radio-Taste am Gerät solange gedrückt halten (ca. 5 Sekunden), bis „emergency boot“ erscheint,
    anschließend beginnt die Installation. Erst danach die Taste loslassen
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Nach der Installation bootet der Receiver neu und das Sendebild sollte erscheinen
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.045 Kathrein UFC960''' [=#point8.045] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Kathrein UFC960 Update Image? ''
    * Beim Installieren per usb wird der MNT Bereich im Image gelöscht das ist gleichzusetzen wie ein (Recovery-Image), beim Onlineupdate bleibt der Bereich erhalten.
    * Besuchen Sie die das AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei.
    * Kopieren Sie nun die entpackte Update-Firmware-Datei auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick und platzieren sie die Datei im /kathrein/ufc960 Ordner
    Hinweis: Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USBSticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit der Update-Datei anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen) und gleichzeitig die Radio-Taste am Gerät solange gedrückt halten (ca. 5 Sekunden), bis „emergency boot“ erscheint,
    anschließend beginnt die Installation. Erst danach die Taste loslassen
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Nach der Installation bootet der Receiver neu und das Sendebild sollte erscheinen
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.051 SPARK (7111)''' [=#point8.051] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Spark (7111) Update Image? ''
    * Besuchen Sie die das AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei.
    * Kopieren Sie nun die entpackte Update-Firmware-Datei auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick und platzieren sie die Dateien e2jffs2.img und uImage im /enigma2 Ordner
    Hinweis: Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USBSticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit der Update-Datei anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen) und gleichzeitig die Ok-Taste am Gerät solange gedrückt halten (ca. 5 Sekunden), bis „Forc“ erscheint,
    anschließend beginnt die Installation es erscheint "U LD" im Vfd. Erst danach die Taste loslassen
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Nach der Installation es erscheint "SUCC" im Vfd bootet der Receiver neu und das Sendebild sollte erscheinen
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.052 SPARK7162''' [=#point8.052] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Spark 7111 Update Image? ''
    * Besuchen Sie die das AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei.
    * Kopieren Sie nun die entpackte Update-Firmware-Datei auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick und platzieren sie die Dateien e2jffs2.img und uImage im /enigma2 Ordner
    Hinweis: Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USBSticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit der Update-Datei anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen) und gleichzeitig die Ok-Taste am Gerät solange gedrückt halten (ca. 5 Sekunden), bis „Forc“ erscheint,
    anschließend beginnt die Installation es erscheint "U LD" im Vfd. Erst danach die Taste loslassen
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Nach der Installation es erscheint "SUCC" im Vfd bootet der Receiver neu und das Sendebild sollte erscheinen
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]


    '''Mips Models'''
    ----
    '''8.061 Atemio-Nemesis''' [=#point8.061] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Atemio Nemesis Update Image? ''
    * Besuchen Sie die Atemio Homepage oder das AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.33 Firmware Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei auf ihr PC
    * Kopieren Sie den kompletten Ordner "atemio" auf auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick.
    Hinweis: Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USB Sticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit den zuvor kopierten "atemio" Ordner anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen), das Image wir automatisch erkannt und mit dem Drücken Vol-Up Taste (dritte von links) wird die Installation des Image bestätigt,
    anschließend beginnt die Installation. Bitte warten bis die Installation vollständig abgeschlossen wurde.
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Nach der Installation bootet der Receiver neu und das Sendebild sollte erscheinen. Den USB Stick vorher entfernen.
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.062 Atemio5200''' [=#point8.062] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Atemio 5200 Update Image? ''
    * Besuchen Sie die Atemio Homepage oder das AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei
    * Kopieren Sie nun die Firmware-Datei auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick und entpacken Sie diese direkt auf dem USB-STick.
    Hinweis: Nach dem auspacken werden zwei Unterordner atemio/5x00 erstellt. Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USBSticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit der Ausgepackten Firmware-Datei anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen) und drücken Sie die CH+ am Gerät (1 Taste von rechts) wenn es im Vfd (Lcd Display) des Gerätes angezeigt wird solange bis „Flashing...bzw.U-rf“ erscheint,
    anschließend beginnt die Installation. Erst danach die Taste loslassen
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Nach der Installation bootet der Receiver neu und das Sendebild sollte erscheinen
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.063 Atemio6000''' [=#point8.063] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Atemio 6000 Update Image? ''
    * Besuchen Sie die Atemio Homepage oder das AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei
    * Kopieren Sie nun die Firmware-Datei auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick und entpacken Sie diese direkt auf dem USB-STick.
    Hinweis: Nach dem auspacken werden zwei Unterordner atemio/6000 erstellt. Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USBSticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit der Ausgepackten Firmware-Datei anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen) und drücken Sie die CH+ am Gerät (1 Taste von rechts) wenn es im Vfd (Lcd Display) des Gerätes angezeigt wird solange bis „Flashing...bzw.U-rf“ erscheint,
    anschließend beginnt die Installation. Erst danach die Taste loslassen
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Nach der Installation bootet der Receiver neu und das Sendebild sollte erscheinen
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.064 Atemio6100''' [=#point8.064] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Atemio 6100 Update Image? ''
    * Besuchen Sie die Atemio Homepage oder das AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei
    * Kopieren Sie nun die Firmware-Datei auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick und entpacken Sie diese direkt auf dem USB-STick.
    Hinweis: Nach dem auspacken werden zwei Unterordner atemio/6100 erstellt. Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USBSticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit der Ausgepackten Firmware-Datei anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen) und drücken Sie die CH+ am Gerät (1 Taste von rechts) wenn es im Vfd (Lcd Display) des Gerätes angezeigt wird solange bis „Flashing...bzw.U-rf“ erscheint,
    anschließend beginnt die Installation. Erst danach die Taste loslassen
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Nach der Installation bootet der Receiver neu und das Sendebild sollte erscheinen
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.065 Atemio6200''' [=#point8.065] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Atemio 6200 Update Image? ''
    * Besuchen Sie die Atemio Homepage oder das AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei
    * Kopieren Sie nun die Firmware-Datei auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick und entpacken Sie diese direkt auf dem USB-STick.
    Hinweis: Nach dem auspacken werden zwei Unterordner atemio/6200 erstellt. Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USBSticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit der Ausgepackten Firmware-Datei anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen) und drücken Sie die CH+ am Gerät (1 Taste von rechts) wenn es im Vfd (Lcd Display) des Gerätes angezeigt wird solange bis „Flashing...bzw.U-rf"“ erscheint,
    anschließend beginnt die Installation. Erst danach die Taste loslassen
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Nach der Installation bootet der Receiver neu und das Sendebild sollte erscheinen
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.071 Beyonwiz T4''' [=#point8.071] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' Wie installiere ich ein Atemio Nemesis Update Image? ''
    * Besuchen Sie die Atemio Homepage oder das AAF Digital Forum und laden Sie sich die aktuellste TitanNit Firmware. ([#point8.33 Firmware Download Locations])
    * Entpacken Sie die ZIP-Datei auf ihr PC
    * Kopieren Sie den kompletten Ordner "atemio" auf auf einen in FAT32 formatierten USB-Stick.
    Hinweis: Der USB Stick sollte nicht über Windows, sondern über ein separates Programm wie z.B. das "HP USB Disk Storage Format Tool" (Freeware Programm) formatiert werden.
    Des Weiteren empfehlen wir günstige USB Sticks mit einer geringen Speicherkapazität sowie Lese- und Schreibgeschwindigkeit.
    * Schalten Sie das Gerät aus.
    * USB Stick mit den zuvor kopierten "atemio" Ordner anschließen
    * Gerät einschalten (Netzstecker anschließen), das Image wir automatisch erkannt und mit dem Drücken Vol-Up Taste (dritte von links) wird die Installation des Image bestätigt,
    anschließend beginnt die Installation. Bitte warten bis die Installation vollständig abgeschlossen wurde.
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.
    * Nach der Installation bootet der Receiver neu und das Sendebild sollte erscheinen. Den USB Stick vorher entfernen.
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.081 Goldern interstar Xpeedlx1/2''' [=#point8.081] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    ''How do I install a Xpeedlx1/2 update image? ''
    * Visit the AAF digital forum and download the latest TitanNit firmware . ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Extract the zip file
    * Now copy the unzipped firmware folder "xpeedlx3" to a formatted FAT32 USB stick.
    Note: The USB stick should not be formatted with windows, but a separate program, such as the " HP USB Disk Storage Format Tool" (freeware program). Furthermore, we recommend a cheap USB stick with a small storage capacity as well as read and write speed.
    * Turn off the Receiver and disconnect all USB devices.
    * Connect the USB stick with the update image file
    * Switch on (mains switch) and and when prompted on the vfd press the __Volume up__ button on the unit, then the installation begins. after the update starts release the __volume up__ button.


    Note: If installation does not start, use a different USB stick.
    •After successfully installing the receiver will reboot and the installed image should start-up
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.082 goldern interstar Xpeedlx3''' [=#point8.082] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    ''How do I install a Xpeedlx3 update image? ''
    * Visit the AAF digital forum and download the latest TitanNit firmware . ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Extract the zip file
    * Now copy the unzipped firmware folder "xpeedlx3" to a formatted FAT32 USB stick.
    Note: The USB stick should not be formatted with windows, but a separate program, such as the " HP USB Disk Storage Format Tool" (freeware program). Furthermore, we recommend a cheap USB stick with a small storage capacity as well as read and write speed.
    * Turn off the Receiver and disconnect all USB devices.
    * Connect the USB stick with the update image file
    * Switch on (mains switch) and and when prompted on the vfd press the __Volume up__ button on the unit, then the installation begins. after the update starts release the __volume up__ button.


    Note: If installation does not start, use a different USB stick.
    •After successfully installing the receiver will reboot and the installed image should start-up
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.091 Miraclebox Ultra''' [=#point8.091] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' How do I install an Miraclebox Ultra Update UBI image? ''
    * Visit the Atemio homepage or the AAF digital forum and download the latest TitanNit firmware . ([#point8.15 IRD Download Locations])
    * Extract the zip file
    * Now copy the unzipped IRD firmware file to a formatted FAT32 USB stick.
    Note: After unpacking two subfolders atemio/5x00 will be created . The USB stick should not be formatted with windows. Use a separate program, such as the " HP USB Disk Storage Format Tool" (freeware program).
    Furthermore, we recommend a cheap USB stick with a small storage capacity as well as read and write speed.
    * Turn off the Receiver and disconnect all USB devices.
    * Connect the USB stick with the IRD file to your Receiver
    * Switch on ( mains plug ) and press the CH + on the unit (1 button from the right ) until the Vfd ( LCD Display) displayes " Flashing ...".
    then the installation begins, Only then release the button.
    Note: If installation does not start , use a different USB stick.
    * After successfully installing the receiver will reboot and the installed image should start-up
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.092 Miraclebox Mini''' [=#point8.092] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    '' How do I install an Miraclebox Mini Update UBI image? ''
    * Visit the Atemio homepage or the AAF digital forum and download the latest TitanNit firmware . ([#point8.15 IRD Download Locations])
    * Extract the zip file
    * Now copy the unzipped IRD firmware file to a formatted FAT32 USB stick.
    Note: After unpacking two subfolders atemio/5x00 will be created . The USB stick should not be formatted with windows. Use a separate program, such as the " HP USB Disk Storage Format Tool" (freeware program).
    Furthermore, we recommend a cheap USB stick with a small storage capacity as well as read and write speed.
    * Turn off the Receiver and disconnect all USB devices.
    * Connect the USB stick with the IRD file to your Receiver
    * Switch on ( mains plug ) and press the CH + on the unit (1 button from the right ) until the Vfd ( LCD Display) displayes " Flashing ...".
    then the installation begins, Only then release the button.
    Note: If installation does not start , use a different USB stick.
    * After successfully installing the receiver will reboot and the installed image should start-up
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.101 Sezam-Marvel''' [=#point8.101] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    ''How do I install a Sezam-Marvel update image? ''
    * Visit the AAF digital forum and download the latest TitanNit firmware . ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Extract the zip file
    * Now copy the unzipped firmware folder "enigma2" to a formatted FAT32 USB stick.
    Note: The USB stick should not be formatted with windows, but a separate program, such as the " HP USB Disk Storage Format Tool" (freeware program). Furthermore, we recommend a cheap USB stick with a small storage capacity as well as read and write speed.
    * Turn off the Receiver and disconnect all USB devices.
    * Connect the USB stick with the update image file
    * Switch on (mains switch) and and when prompted on the vfd press the __Volume up__ button on the unit, then the installation begins. after the update starts release the __volume up__ button.


    Note: If installation does not start, use a different USB stick.
    •After successfully installing the receiver will reboot and the installed image should start-up
    [[br]]
    [#point8 Top of Page]
    [[br]]
    ----
    '''8.102 Sezam-1000HD''' [=#point8.102] ([wiki:Wiki#point0 Inhaltsverzeichnis]) ([WikiStart#point0 Sprachauswahl])
    ----
    ''How do I install a Sezam-1000HD update image? ''
    * Visit the AAF digital forum and download the latest TitanNit firmware . ([#point8.33 IRD Download Locations])
    * Extract the zip file
    * Now copy the unzipped firmware folder "enigma2" to a formatted FAT32 USB stick.
    Note: The USB stick should not be formatted with windows, but a separate program, such as the " HP USB Disk Storage Format Tool" (freeware program). Furthermore, we recommend a cheap USB stick with a small storage capacity as well as read and write speed.
    * Turn off the Receiver and disconnect all USB devices.
    * Connect the USB stick with the update image file
    * Switch on (mains switch) and and when prompted on the vfd press the __Volume up__ button on the unit, then the installation begins. after the update starts release the __volume up__ button.


    Note: If installation does not start, use a different USB stick.
    •After successfully installing the receiver will reboot and the installed image should start-up

  2. Danke joergurmel, kudok, slizer, Menne.0201 Danke für diesen Beitrag
  3. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2015
    Beiträge
    5





    Danke Danke Given 
    0
    Danke Danke Received 
    0
    Thanked in
    0 Posts

    Atemio AM 6000 HD flashen von E2 auf Titannit Image

    Hallo zusammen. Ich hoffe es kann mir jemand helfen. Ich habe eine gebrauchte Atemio AM 6000 HD Box erworben, wo Enigma2 drauf ist. Da ich jedoch Titannit nutzen möchte, versuche ich vergebens die Box zu flashen. Auch die Anleitung hier hilft nicht. Auf meiner ersten Box konnte ich gemäß der unten stehenden Anleitung ein Software update durchführen. Der Wechsel von E2 auf das Titannit Image funktioniert so leider nicht. Hoffe ihr habt ne Lösung!

  4. #3
    Nobelpreisträger Avatar von Einstein
    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    41.685
    Box 1:   Atemio Nemesis
    Box 2:   Kathrein UFS 912 sw
    Box 3:   Atemio AM 520 HD
    Box 4:   Atemio AM 5200 HD

    Danke Danke Given 
    72
    Danke Danke Received 
    25
    Thanked in
    19 Posts
    Du findest eine Anleitung in der Wiki oben. Dort unter Installation. Images findest du auch oben im Board


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  5. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2015
    Beiträge
    5





    Danke Danke Given 
    0
    Danke Danke Received 
    0
    Thanked in
    0 Posts
    Genau nach der Anleitung, die Du hier ja auch gepostet hast, habe ich es probiert... Es geht nicht! Was mach ich falsch? Muss noch der Flash-Speicher gelöscht/geleert werden? Das hatte ich mal bei der AM 520 HD. Da gab es beim Anmachen der Box noch einige Befehle/Tastenkombinationen, mit denen man den Flash-Speicher löschen/leeren konnte!?

  6. #5
    Administrator Avatar von andy-1
    Registriert seit
    08.06.2007
    Ort
    AAF Board
    Beiträge
    39.123
    Box 1:   Mut@nt HD51 4K Ultra HD
    Box 2:   Atevio 7600
    Box 3:   Atemio Nemesis


    Danke Danke Given 
    81
    Danke Danke Received 
    106
    Thanked in
    47 Posts
    Hinweis: Sollte die Installation nicht starten, verwenden Sie einen anderen USB Stick.

  7. #6
    Nobelpreisträger Avatar von Einstein
    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    41.685
    Box 1:   Atemio Nemesis
    Box 2:   Kathrein UFS 912 sw
    Box 3:   Atemio AM 520 HD
    Box 4:   Atemio AM 5200 HD

    Danke Danke Given 
    72
    Danke Danke Received 
    25
    Thanked in
    19 Posts
    Mehr kannst du nicht machen. Längst nicht jeder Stick wird erkannt. Einfach nochmal andere probieren und mit dem Sticktool formatieren. Generell vertragen die Receiver eher kleinere Sticks

Ähnliche Themen

  1. How-To/Anleitungen für die 510
    Von Gunhed45 im Forum Atemio AM 510 HD Titan Edition
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.03.2012, 00:14
  2. titan flashen
    Von tlc im Forum UFS 910 Titan Edition
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 08.11.2011, 04:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •