>>> AAF Board Info<<<





Boardspenden

Bundesliga Tippspiel = 1. Preis eine Dreambox

seit 1 Jahr bereits Titan frei für alle, im aktuellem Image ohne Einschränkungen bzw. Registrierung






Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Bootprobleme bei angeschlossener USB-HDD

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.10.2017
    Beiträge
    3





    Bootprobleme bei angeschlossener USB-HDD

    Hallo Gemeinde,

    habe eine ATEMIO 7600 mit dem Image: titan Version: 1.90 (ATEMIO_M43860_r985_atemio7600_titan_update_v1.90) und einer externen USB-SDD.

    Nach dem Update auf o.g. Version bliebt die Atemio beim Bildschirm mit der titanit Aufschrift stehen und bootete nicht durch.

    Ziehe ich die USB-Platte ab, wird ganz normal gebootet und alles funktioniert.

    Habe die externe Festplatte auch mal von allen Partitionen befreit am PC und dann erneut versucht. Nach Anlegen der Partitionen durch die Box ist beim Neustart der selbe Effekt zu verzeichnen. Die Box hängt beim Booten bis ich die Platte abziehe.

    Was kann das sein? Hardwarefehler der Box, der Platte oder ein Softwareproblem?

    Die Platte gewechselt habe ich schon, leider der gleiche Effekt.

    Hat jemand eine Idee und einen Tipp für mich?

    Gruß Frank

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von GOst4711
    Registriert seit
    01.01.2008
    Ort
    柏林
    Beiträge
    18.937





    Hört sich erst mal komisch an, aber ich vermute die Platte hat keine eigene Stromversorgung und somit bricht beim booten alles zusammen. Müsstest dir also einen Hub mit Stromversorgung besorgen.
    Allerdings sollte eine SSD nicht soviel strom brauchen. Hat es denn mit einem anderen Image funktioniert?

    GOst4711

  3. #3
    Urmeleierbrüter Avatar von joergurmel
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    9.614
    Box 1:   AX Box UHD mit Titan
    Box 2:   AX Box UHD mit Titan
    Box 3:   Mutant UHD mit Titan
    Box 4:   Octagon SF 8008 mit Titan
    Box 5:   Reserve UFS 910 und 912
    ... versuche mal den Ordner Backup und wenn vorhanden hd51 umzubenennen

    oder zu löschen und installiere das Image mal neu. Sollte dann nach dem flashen der mnt formatiert werden und wieder hoch fahren.


    MFG Jörg

    Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich hörte, was ich sagte !

  4. #4
    Weltbester Mod Tipper Avatar von AndreasBloechl
    Registriert seit
    15.10.2009
    Ort
    FCNiederbayern
    Beiträge
    37.266
    Box 1:   KathreinUFS910(Original)
    Box 2:   KathreinUFS910(E2,BA)
    Box 3:   Atemio510HD(TitanNit)
    Box 4:   Atemio510HD(Med.Player)

    Hast du einen SwapStick im Betrieb?
    Hört sich fast so an als würde dann die SSD als sda1 erkannt und findet die Plugins etc. etc. dann nicht.
    mfG Andreas
    Go through life with honesty

  5. #5
    Administrator Avatar von andy-1
    Registriert seit
    08.06.2007
    Ort
    AAF Board
    Beiträge
    38.893
    Box 1:   Mut@nt HD51 4K Ultra HD
    Box 2:   Atevio 7600
    Box 3:   Atemio Nemesis


    Vielleicht hast du beim Start ein EPG Update eingestellt. Prüfe Mal deine EPG Einstellungen und stelle Mal auf tmp um, damit du den Fehler ausschließen kannst.

    Gesendet von meinem XT1562 mit Tapatalk

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.10.2017
    Beiträge
    3





    Erst einmal vielen Dank für die vielen Tipps.

    Einen Swap-Stick habe ich nicht, nur die SSD in einem 3.0 Gehäuse.

    Funktioniert hat die Kombi bis vor ca. 2 Wochen. Da habe ich ein neues Image installiert. Danach begannen die Probleme.


    Ich werde es in den nächsten Tagen testen und berichten.

    Gruß Frank

  7. Danke andy-1 Danke für diesen Beitrag

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •