>>> AAF Board Info<<<





Boardspenden

Titan frei für alle Monat 11

Bundesliga Tippspiel = 1. Preis eine Dreambox






Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: UFS 910 mit TNK ( Conax)

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4





    UFS 910 mit TNK ( Conax)

    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem an dem ich schon mehrere Abende ohne Erfolg verbracht habe - ich hoffe, dass jemand helfen kann:

    UFS910 mit TitanNit 1.90 ( auch mit 1.87 & 1.63 getestet) bekomme ich meine TNK (Conax) Sender nicht zum laufen.
    Wenn man auf diese Sender umschaltet kommt nur stotternd der Sound in Bild so gut wie gar nicht (nur Einzelne Frames oder grüne Streifen wenn überhaupt) . D.h komplett dunkel bleibt es nicht . Die Box versucht es , aber irgendwie wird es nichts. Sowohl über OSCam CS wie auch direkt mit Abokarte im Diablo im CI.
    Dagegen laufen alle FTA auf Horbird, Astra FTA , HD+ (im CI oder CS) , Timeshift - alles kein Problem. Nur die TNK Sender im Abo laufen nicht.
    Ich habe verschiedene TitanNit Versionen durch - kein Unterscheid. Über Terminal liefert die Box keine Anhaltspunkte .
    Box ist frisch aufgesetzt.
    Ich habe schon einige Boxen gehabt und habe Probleme dieser Art noch nie gesehen. Liegt es am Tuner - kann man den irgendwie anpassen?
    Gibt es ein Log den ich mir ansehen kann?
    Die Box ist zwar schon alt aber für meine Zwecke immer noch flott genug , daher wäre ich für Tipps und Ansätze zur Behebung sehr dankbar.
    (ich werde hier sonst noch wahnsinnig )

    Besten Dank im Voraus!

    Grüße

    bart
    Geändert von bartdx (21.03.2019 um 22:46 Uhr)

  2. #2
    VIP
    Registriert seit
    20.02.2008
    Beiträge
    620





    Du wirst hier wohl glaub ich niemanden finden der dir bei deinem Problem helfen kann, denn
    1. es müsste jemand sein der auch eine TNK-Karte in einer 910 betreibt
    2. der dann das gleiche Problem mit einer Diablo hat

    Gleich vorweg Fragen zu CS sind in diesen Board nicht erwünscht. Ansonsten die Box mal mit originaler Firmware testen.
    2xUFS-913 SPF-87H TitanNit
    1xUFS-912 SPF-83H TitanNit
    1x Mutant HD51 TitanNit
    FritzBox 7590 freetz mit Samba, NFS, FTP, VPN, Call-Monitor
    Astra-Eutel 13,19,23,28

  3. Danke joergurmel Danke für diesen Beitrag
  4. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4





    Hallo stulle,

    danke für deine Antwort.
    Ja, es wird wohl nicht leicht jemandem zu finden der die gleiche Konfiguration bei sich hat , nur mehr als versuchen kann ich auch nicht.
    Eine bessere Plattform im Netz kann ich mir nicht denken.
    Es kann aber auch sein, dass jemand ähnliche Probleme mit einer anderen Abo-Karte beobachten und lösen konnte.

    Mit Diablo hat das ganze nichts zu tun - ein Conax CI verhält sich hier genauso.
    CS habe ich nur erwähnt um zu klären, dass dort das gleiche Problem auftritt. Fragen dazu habe ich absolut keine.

    Danke für den Tipp mit der originalen Firmware - das habe ich tatsächlich noch nicht ausprobiert.

    Grüße

  5. #4
    Urmeleierbrüter Avatar von joergurmel
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    9.580
    Box 1:   AX Box UHD mit Titan
    Box 2:   AX Box UHD mit Titan
    Box 3:   Mutant UHD mit Titan
    Box 4:   Octagon SF 8008 mit Titan
    Box 5:   Reserve UFS 910 und 912
    … war da nicht mal was bei der UFS 910 mit Camrouting Option??

    Weiß nicht mehr ob das dieses Probs gewesen ist? Sollte unter Autostart/ Audio/Video/Sat auf ein stehen oder aus, weiß nicht mehr genau!

    Versuche mal, obs ne Verbesserung bringt!
    Geändert von joergurmel (23.03.2019 um 19:35 Uhr)


    MFG Jörg

    Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich hörte, was ich sagte !

  6. Danke andy-1 Danke für diesen Beitrag
  7. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4





    Bam!

    @joergurmel: ja, es hat geholfen! jetzt läuft alles wie es soll. besten Dank ! ich habe gehofft, dass jemand "da war doch was" schreibt.

    tatsächlich steht was darüber in der Anleitung drin:

    " ... Sollte es zu Empfangsproblemen mit Hotbird-Sendern kommen, dann kann das Deaktivieren des Camroutings hilfreich sein (sofern die internen CI-Kartenslots nicht genutzt werden):
    Hauptmenü -> Einstellungen -> Autostart -> Audio/Video/Satellit -> Lade stmdvb.ko mit der camRouting Option auf "Nein" setzen. ..."

    wer lesen kann ist klar im vorteil - das habe ich übersehen.

    Problem gelöst.
    Danke & Grüße !

  8. Danke andy-1, joergurmel Danke für diesen Beitrag
  9. #6
    Urmeleierbrüter Avatar von joergurmel
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    9.580
    Box 1:   AX Box UHD mit Titan
    Box 2:   AX Box UHD mit Titan
    Box 3:   Mutant UHD mit Titan
    Box 4:   Octagon SF 8008 mit Titan
    Box 5:   Reserve UFS 910 und 912
    ... freut mich, meine alte Kathi steht noch im Regal! Hat mir und allen heir damals viel Spaß bereitet!

    Halt das Teil in Ehren!!


    MFG Jörg

    Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich hörte, was ich sagte !

  10. #7
    Developer Avatar von mega
    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    14.128
    Box 1:   Atemio 7600
    Box 2:   Atemio 6000
    Box 3:   Dreambox 900
    Box 4:   UFS 912

    Jepp top Gerät da fing alles an

    Gesendet von meinem MIX 2S mit Tapatalk
    Guck nich so billig , ich kauf dich sowieso nicht!


  11. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4





    Die ganze Saga - ich hoffe es interessiert jemandem ;)

    ja, ich freue mich auch sehr, dass ich die jetzt als zweit Box nutzen kann.

    Diese Story hat bereits vor 4 Jahren angefangen - über Kleinanzeigen gekauft, Firmware geflasht, interne Festplatte verbaut (Halterung, SATA & Strom gelötet), Gehäuse schwarz umlackiert (war mir zu silber ) , angeschloßen .... und festgestellt, dass nachdem die Box einige Zeit läuft und warm wird keine HD Sender mehr laufen. grrr...

    Danach alle Foren im Netz durchforstet und nach ewigen hin und her habe ich den (bestätigten?) Verdacht , dass das Board Microrisse hat.

    So landete die Box im dunklen Keller.
    Ende letzten Jahres habe ich in mein "Technik-Lager" aufgeräumt und finde die Box wieder.Zum Elektroschrott ?... Ich habe es nicht fertig gebracht.
    also nach einer teildefekten Box auf ebay gesucht (zb. mit defektem Netzteil) , habe aber doch eine funktionierende im top Zustand für ganze 21 Euro gekauft.
    Dann kommt ihr & rettet die Lage.
    Jetzt kommen noch die Innereien in das alte Gehäuse rein , das ganze bekommt noch eine intern verbaute SSD und damit sollte die Story zu ende sein.
    Übrig bleibt dann ein silber Gehäuse (mit Display) & ein Netzteil - als Ersatzteilspender.

    Der weg ist das Ziel.
    Geändert von bartdx (25.03.2019 um 01:05 Uhr)

  12. Danke mega Danke für diesen Beitrag

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •