>>> AAF Board Info<<<





free Titan Lizenz

Dreambox520 zu gewinnen beim Bundesligatippspiel 2018/19 von der Satworld gesponsert




Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: RTL UHD zeigt Länderspiel „Deutschland gegen Peru“ live

  1. #1
    Super-Moderator Avatar von Menne.0201
    Registriert seit
    14.06.2007
    Ort
    Neuwied
    Beiträge
    23.440
    Box 1:   Vu Ultimo 4K
    Box 2:   Dream 920 UHD
    Box 3:   Goldeninterstar LX3
    Box 4:   Gigablue 800 UE Plus
    Box 5:   VU Duo 2

    RTL UHD zeigt Länderspiel „Deutschland gegen Peru“ live

    Für HD+ Kunden mit UHD-TV ohne Zusatzkosten empfangbar

    Der Privatsender RTL zeigt auf seinem Fernsehkanal „RTL UHD“ zeigt am 9. September 2018 (20.45 Uhr)
    das Länderspiel zwischen Deutschland und Peru in gestochen scharfer Ultra HD Bildqualität mit HDR.
    Das Länderspiel ist exklusiv für HD+-Kunden über Satellit Astra 19,2° Ost zu empfangen.

    Voraussetzung dafür ist neben Satelliten-Empfang ein UHD-Fernseher. Ferner benötigen Zuschauer ein
    HD+ Modul, einen HD+ UHD Receiver oder ein HD+ TVkey mit aktivem HD+ Sender-Paket.

    Für die Deutschen ist das Spiel in der Wirsol Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim die Chance, die enttäuschende
    WM endgültig hinter sich zu lassen. Gewinner sind diesmal auf alle Fälle die Zuschauer, denn RTL UHD zeigt
    das Spiel in noch besserer Bildqualität, denn erstmals wird ein Spiel der deutschen Nationalmannschaft in
    UHD mit HDR gedreht und ermöglicht dem Betrachter ein noch hochwertigeres Fernseherlebnis mit
    schärferen Bildkontrasten und intensiveren Farben.

    Immer mehr hochwertige Serien-, Show- und Sporthighlights in UHD ohne Zusatzkosten

    HD+ ist auch diesmal, wie bereits bei Formel1 und den weiteren RTL Fußball Highlights, exklusiver
    Verbreitungspartner. Dank dieser Partnerschaft erleben Satelliten-Zuschauer mit HD+ immer mehr
    hochwertige Serien-, Show- und Sporthighlights in einer begeisternden Bildqualität ohne Zusatzkosten.
    RTL UHD ist neben UHD1 und Travelxp 4k bereits das dritte UHD-Angebot, welches über Satellit nur mit
    HD+ zu sehen ist. HD+ greift hierbei auf die langjährige UHD-Erfahrung der MX1 zurück.

    UHD auf dem Vormarsch

    In 14 Prozent der TV-Haushalte steht mittlerweile mindestens 1 UHD- / 4K-TV-Gerät, wie aus
    Digitalisierungsbericht Video 2018, der Landesmedienanstalten zu entnehmen ist, der am 4. September
    veröffentlich wurde. 5,47 Mio. TV-Haushalte verfügen quasi über mindestens ein UHD- / 4K-TV-Gerät.

    Das sind die Empfangsparameter von RTL UHD

    Satellit: ASTRA 1KR, 19,2° Ost, Transponder: 1.013, Frequenz: 11391,25 Mhz (Horizontal),
    Symbolrate: 22.000 Ms/s, Datenrate: 20 Mbit/s, FEC 5/6, Modulation: DVB-S (QPSK)

    HD+ Kunden finden den Sender auf Sendeplatz 319 (kann je nach TV Hersteller abweichen).

    Wenn das UHD-TV-Gerät das von RTL UHD verwendete HDR-Verfahren Hybrid Log-Gamma (HLG)
    unterstützt, erleben Zuschauer alle Spiele zudem mit mehr Farben und einem höheren Kontrastumfang.


    Quelle: InfoDigital
    Menne.0201
    AAF TEAM

  2. Danke karlo, andy-1 Danke für diesen Beitrag
  3. #2
    Administrator Avatar von andy-1
    Registriert seit
    08.06.2007
    Ort
    AAF Board
    Beiträge
    37.928
    Box 1:   Mut@nt HD51 4K Ultra HD
    Box 2:   Atevio 7600
    Box 3:   Atemio Nemesis


    Wenn das UHD-TV-Gerät das von RTL UHD verwendete HDR-Verfahren Hybrid Log-Gamma (HLG)
    unterstützt, erleben Zuschauer alle Spiele zudem mit mehr Farben und einem höheren Kontrastumfang.
    Gestern habe ich mir das Spiel angesehen.

    Aber war nicht so toll wie z.B. Fußball auf sky UHD

    oder auf meinem TV waren die Einstellungen nicht richtig angepasst.

    Wie findet ihr die Qualität von RTL UHD?

    SAMSUNG QE49Q7FGMT QLED TV

    Mutant Sat Receiver ( mit 1080p lief es am besten )

  4. #3
    Administrator Avatar von andy-1
    Registriert seit
    08.06.2007
    Ort
    AAF Board
    Beiträge
    37.928
    Box 1:   Mut@nt HD51 4K Ultra HD
    Box 2:   Atevio 7600
    Box 3:   Atemio Nemesis


    Hybrid Log Gamma (HLG) ist neben HDR10 und Dolby Vision das dritte und vielleicht wichtigste HDR-Format. Alle Informationen zu Hybrid Log Gamma (HLG) findest du hier!


    Hybrid Log Gamma ist ein weiterer High Dynamic Range (HDR) Standard, der vor allem im Rahmen der IFA 2016 sehr viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat. Einige Nutzer zeigen sich verunsichert: „Muss ich mir bald wieder einen neune TV kaufen?“. „Ich dachte mein 4K/HDR Fernseher ist zukunftssicher?“. Wir klären euch in diesem Artikel auf und zeigen, dass Hybrid-Log-Gamma (HLG) neben HDR10 einer der wichtigsten HDR-Standards sein könnte.



    Hybrid Log Gamma
    wird vor allem bei der Fernsehübertragung eine sehr wichtige Rolle einnehmen. HLG zeigt sein Potential bereits in ersten Testübertragungen, die auch auf der IFA 2016 an vielen Messeständen zu sehen waren (siehe Videos am Ende des Beitrages). Auch zukünftige Übertragungen mit 4K/100Hz wären mit HLG kein Problem und wurden bereits auf aktuellen TV-Geräten von LG vorgestellt. Beim Kauf eines neuen 4K Fernsehers oder Projektors sollte man nochmals ganz speziell auf den Verkäufer oder Hersteller zugehen, ob das Gerät problemlos HLG-HDR verarbeiten kann, oder zu einem späteren Zeitpunkt ein HLG-Update erhält. Seit November ist HLG teil des HDMI 2.0b-Standards. Alle TV-Geräte, die eine HDMI 2.0b Schnittstelle besitzen, können nach einem Update auch HLG-HDR verarbeiten. Das erste lineare 4K-Fernsehprogramm mit Hybrid Log Gamma wird von Sky Deutschland im Herbst dieses Jahres starten.

    HLG Demokanal Empfangsparameter:

    • Name: HDR Test
    • Frequenz: 10.714 MHz
    • Symbolrate: 23.500
      FEC 5/6 DVB-S2/8PSK


    Quelle: 4kfilme

  5. #4
    Administrator Avatar von andy-1
    Registriert seit
    08.06.2007
    Ort
    AAF Board
    Beiträge
    37.928
    Box 1:   Mut@nt HD51 4K Ultra HD
    Box 2:   Atevio 7600
    Box 3:   Atemio Nemesis


    Das Gerät erkennt dies jedoch automatisch, einstellen kannst du hier nichts.

    Wenn du auf RTL UHD eine Sendung mit HLG anschaust, kannst du aber in den Einstellungen deines Fernsehers unter “Bildeinstellungen > Experteneinstellungen > Gamma“ überprüfen, ob das Signal erkannt wird. Während der Sendung sollte dann hier HLG stehen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •