>>> AAF Board Info<<<





Boardspenden

Boardserverwechsel liegt an

Bundesliga Tippspiel = 1. Preis eine Dreambox

seit 1 Jahr bereits Titan frei für alle, im aktuellem Image ohne Einschränkungen bzw. Registrierung






Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: SMB Anmeldungen auf FritzBox

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    22





    Danke Danke Given 
    0
    Danke Danke Received 
    0
    Thanked in
    0 Posts

    SMB Anmeldungen auf FritzBox

    Hallo Leute,

    Meine Nemesis (TitanNit 1.88 ) unternimmt ständig den Versuch sich am SMB-Dienst meiner Fritzbox anzumelden. (Benutzer root)
    Die AVM Log hat hunderte Einträge jeden Tag. Eigentlich habe ich in der Nemesis nichts mit SMB aktiviert...
    Was kann das sein ?

    Grüße

    Andi

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    22





    Danke Danke Given 
    0
    Danke Danke Received 
    0
    Thanked in
    0 Posts
    Hallo,

    zur Auflösung des ganzen.
    Ich habe folgende Mountpoints entfernt:
    smbnetfs on /entferntvar/media/smbfs type fuse.smbnetfs (rw,nosuid,nodev,relatime,user_id=0,group_id=0,all ow_other)
    djmount on /var/media/upnpfs type fuse.djmount (ro,nosuid,nodev,relatime,user_id=0,group_id=0)

    Nach dem reboot der Box sind die zwar wieder da, aber wenigstens weiß ich jetzt wo der ganze Spuk herkommt...

    Grüße

    Andi

  3. Danke PhillipsD2 Danke für diesen Beitrag
  4. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.06.2019
    Beiträge
    3





    Danke Danke Given 
    0
    Danke Danke Received 
    0
    Thanked in
    0 Posts
    Ich habe mich schon gewundert, dass seit dem Update auf 1.90 im Januar keine Updates mehr kamen ...
    Nun habe ich zufällig gesehen, dass bei mir genau der selbe Fehler auftritt.
    FritzBox meckert täglich gute 20-40 Mal über einen fehlgeschalgenen Anmeldeversuch.
    Gleichzeitig seht im Atemio-Log, dass Updates nicht abgerufen werden konnten.

    Wie kann ich die Mountponts entfernen? Kann mir das einer etwas genauer beschreiben?

  5. #4
    Weltbester Mod Tipper Avatar von AndreasBloechl
    Registriert seit
    15.10.2009
    Ort
    FCNiederbayern
    Beiträge
    37.614
    Box 1:   KathreinUFS910(Original)
    Box 2:   KathreinUFS910(E2,BA)
    Box 3:   Atemio510HD(TitanNit)
    Box 4:   Atemio510HD(Med.Player)

    Danke Danke Given 
    4
    Danke Danke Received 
    17
    Thanked in
    16 Posts
    Das klingt aber komisch. Die Fritz stellt ja UPnP zur Verfügung.
    Und wenn du keine Freigabe in der Nemesis unter Netzwerk erstellt hast wie etwa CIFS , so sollte sie auch nichts unternehmen.
    Kannst du das SMB Plugin nicht deinstallieren? Kann bei meiner Atemio gerade nicht nachschauen.
    mfG Andreas
    Go through life with honesty

  6. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.06.2019
    Beiträge
    3





    Danke Danke Given 
    0
    Danke Danke Received 
    0
    Thanked in
    0 Posts
    Hey.
    Also UPnP ist aktiv.
    Irgendwelche Freigaben o.ä. habe ich nicht erstellt.
    Ich bin in der Sache wirklich ein DAU. Nutze den Atemio wirklich nur fürs Sat TV und um mal ein Clip von einer externen HDD abzuspielen.
    Unter "Erweiterungen" habe ich auch kein SMB Plugin. (Vorhanden: GMediaRender; Internet Browser; TiTan Mediathek; Streaminfo; Datei Manager; IMDB-API; Wetter; IMDB)
    Habe gestern noch auf der FritzBox die NAS Funktion deaktiviert und damit haben die Meldungen aufgehört. Aber das ist ja nicht die Lösung. Die NAS Funktion nutze ich für mein Internet Radio und würdees entsprechend auch gern aktiv lassen ...

    PS: Wenn ich übrigens versuche die Erweiterungen online zu aktualisieren (über die Web Oberfläche), kommt:
    Erweiterung Update Info - Update Fehler
    Fehler beim Download der Paket Listen!
    Tpk Update Info - Update OK

    Hat das irgendwas zu bedeuten?

  7. #6
    Weltbester Mod Tipper Avatar von AndreasBloechl
    Registriert seit
    15.10.2009
    Ort
    FCNiederbayern
    Beiträge
    37.614
    Box 1:   KathreinUFS910(Original)
    Box 2:   KathreinUFS910(E2,BA)
    Box 3:   Atemio510HD(TitanNit)
    Box 4:   Atemio510HD(Med.Player)

    Danke Danke Given 
    4
    Danke Danke Received 
    17
    Thanked in
    16 Posts
    Kannst du mal so einen Log Eintrag posten von der FritzBox.
    Ich glaube das ist eine Meldung wo eine ganz normale Anmeldung im Netzwerk fehl schlägt nicht am UPnP Server.
    mfG Andreas
    Go through life with honesty

  8. #7
    Weltbester Mod Tipper Avatar von AndreasBloechl
    Registriert seit
    15.10.2009
    Ort
    FCNiederbayern
    Beiträge
    37.614
    Box 1:   KathreinUFS910(Original)
    Box 2:   KathreinUFS910(E2,BA)
    Box 3:   Atemio510HD(TitanNit)
    Box 4:   Atemio510HD(Med.Player)

    Danke Danke Given 
    4
    Danke Danke Received 
    17
    Thanked in
    16 Posts
    Habe jetzt bei mir im Log nachgeschaut, ist bei mir auch so. Es werden hier alle Geräte gelistet und das blöde ist auch das ipv6 Adressen gelistet sind wo man stundenlang suchen muss welches Gerät es ist. Scheint also normal zu sein und es wird auch SMB angegeben.
    mfG Andreas
    Go through life with honesty

Ähnliche Themen

  1. Fritzbox mit Freetz hinter zweite Fritzbox hängen
    Von Grasdackel im Forum Topfield
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.10.2012, 23:33
  2. Fritzbox und Nas
    Von Easymann im Forum Linux
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 20:17
  3. NFS und Fritzbox
    Von dream@hd im Forum Kathrein UFS 910 E2 Flash
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.2009, 15:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •