>>> AAF Board Info<<<



AAF Memberangebot für eine 4K Box

Dreambox 900 4k mit TitanNit Edition für 249 € (B-Ware)

Boardaktion Dreambox unter 100€ mit Titan Lizenz

neu TitanNit Version 1.89 stable





Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: TitanNit 1.87 nightly auf UFS910 Kathrein

  1. #11
    Urmeleierbrüter Avatar von joergurmel
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    8.304
    Box 1:   AX Box mit Titan UHD
    Box 2:   AX Box mit Titan UHD
    Box 3:   Mutant UHD mit Titannit
    Box 4:   UFS 912 mit Titannit

    .... meine Erfahrungen waren dahin immer, das der Stick nicht sehr groß sein sollte.

    Mit nen Partitionsprogramm ne Partition mit 2 GB auf dem Stick mit Fat32 erstellen.

    Den Rest eben einfach frei lassen, unpartitioniert!

    Dann die drei Ordner drauf und neu starten, dann sollte das Teil funktionieren!

    Weniger ist hier manchmal mehr, 1 GB würde auch vollkommen ausreichen! Versuchs mal sonst mal bitte melden!



    MFG Jörg

    Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich hörte, was ich sagte !

  2. #12
    Special VIP
    Registriert seit
    30.12.2007
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    1.348
    Box 1:   UFS910
    Box 2:   UFS912
    Box 3:   Atemio510HD
    Box 4:   DBox2

    Kann es daran liegen das er swapextensions nicht zusammengeschrieben hat.??

  3. #13
    Urmeleierbrüter Avatar von joergurmel
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    8.304
    Box 1:   AX Box mit Titan UHD
    Box 2:   AX Box mit Titan UHD
    Box 3:   Mutant UHD mit Titannit
    Box 4:   UFS 912 mit Titannit

    auch möglich, Schreibweise iss schon wichtig!

    Waren 3 Ordner die auf den Stick müssen!

    swapextensions
    backup

    und einer fehlt noch?
    Welchen weiß ich jetzt gerade nicht mehr!



    MFG Jörg

    Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich hörte, was ich sagte !

  4. Danke pascal Danke für diesen Beitrag
  5. #14
    VIP
    Registriert seit
    20.02.2008
    Beiträge
    513





    und movie

    ist alles überflüssig wenn das Formatierungstool im TitaNit benutzt wird. Da kann auch ein 8GB oder 16GB benutzt werden
    2xUFS-913 SPF-87H TitanNit
    1xUFS-912 SPF-83H TitanNit
    1x UFS-910 TitanNit
    FritzBox 7390 freetz mit Samba, NFS, FTP, VPN, Call-Monitor
    Astra-Eutel 13,19,23,28

  6. Danke joergurmel Danke für diesen Beitrag
  7. #15
    Special VIP
    Registriert seit
    30.12.2007
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    1.348
    Box 1:   UFS910
    Box 2:   UFS912
    Box 3:   Atemio510HD
    Box 4:   DBox2

    Zitat Zitat von joergurmel Beitrag anzeigen
    auch möglich, Schreibweise iss schon wichtig!

    Waren 3 Ordner die auf den Stick müssen!

    swapextensions
    backup

    und einer fehlt noch?
    Welchen weiß ich jetzt gerade nicht mehr!
    swapdir ??

  8. Danke joergurmel Danke für diesen Beitrag
  9. #16
    Administrator Avatar von andy-1
    Registriert seit
    08.06.2007
    Ort
    AAF Board
    Beiträge
    37.066
    Box 1:   Atemio Nemesis
    Box 2:   Atevio 7600



    Speichererweiterung für Plugins/Picons/Skins usw. erstellen (ab Titanit 1.4)

    Was man dazu braucht:

    + USB-Stick / Festplatte mit FAT/FAT32/exFat/ext2/ext3/JFS Partition

    Nun erstellt ihr darauf im Stammverzeichnis die Ordner mit dem Namen
    swapdir
    swapextensions
    backup

    Beim nächsten einstecken des Sticks/Festplatte wird der Erweiterungsordner dann unter
    /var/swap eingebunden und alle Erweiterungen, die mit dem Beinamen SWAP oder dem USB-Stick-Symbol runtergeladen werden landen dann in dem neuen Erweiterungsordner. Fehlt der Stick landen sie in der kleinen (rund 5 MB) SWAP Partition im Flash Speicher


    Wenn auch die Sicherungen eurer Einstellungen auf dem Stick/HDD landen sollen erstellt ihr zusätzlich einen Ordner backup





    Schreibweise ist wichtig

    swapextensions

    hatte gar nicht gesehen das er es falsch geschrieben hat

  10. #17
    Betatester Avatar von Gordonyde
    Registriert seit
    10.07.2009
    Beiträge
    550
    Box 1:   UFS912 only TitanNIT
    Box 2:   UFS912 only TitanNIT
    Box 3:   UFS910 only TitanNIT


    USB Problem

    Vielen Dank für Eure Beiträge. Mittlerweile denke ich, das es ehr ein physisches Problem von den USB Schnittstellen ist. Selbst wenn ich einen normalen USB Stick mit einer Videodatei vorn oder hinten anstecke, wird dieser nicht erkannt. Weder über das System mit den Datenträgeroptionen, noch über den Media-Player als USB Datenquelle

    Schätze mal das die Käthe breit ist
    Es stimmt ganz und gar nicht, dass Männer nicht multitaskingfähig sind.
    Sie können ohne Mühe mehrere Probleme gleichzeitig ignorieren.


    AAF912 TitanNit 1.87

  11. #18
    Urmeleierbrüter Avatar von joergurmel
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    8.304
    Box 1:   AX Box mit Titan UHD
    Box 2:   AX Box mit Titan UHD
    Box 3:   Mutant UHD mit Titannit
    Box 4:   UFS 912 mit Titannit

    ... gib mal nicht auf! Verkleiner mal die Partition auf den Stick auf max 2 GB mit nen Partitionsprogramm!

    Fat32 und dann noch mal versuchen! Oder nen anderen Stick nehmen!



    MFG Jörg

    Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich hörte, was ich sagte !

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •