>>> AAF Board Info<<<



neu Titan stable 1.87

Hinweis zur DM900 TitanNit Edition

Boardaktion Dreambox unter 100€ mit Titan Lizenz

Bundesligatippspiel Saison 2017/18 und Glückwünsche





Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Swap error

  1. #1
    VIP Avatar von shcshc
    Registriert seit
    07.02.2008
    Beiträge
    547





    Swap error

    Bekomme in den letzten Tagen immer beim Start swap error angezeigt. Was kann ich da machen?

    Gesendet von meinem SM-A510F mit Tapatalk
    __________________
    Atevio7500: titan, WLAN Fritzbox 7270
    TV: LED Samsung. Zweitbox: UFS910, NAS: Ubuntu 12.04 Server 3TB, Zotac mag mini

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von GOst4711
    Registriert seit
    01.01.2008
    Ort
    柏林
    Beiträge
    17.276





    Hast Du einen Stick dran? Wenn nicht würde sage das man /mnt formatieren sollte.

    GOst4711

  3. #3
    VIP Avatar von shcshc
    Registriert seit
    07.02.2008
    Beiträge
    547





    Nein. Kein Stick dran. Nur interne Platte. Wie formatiere ich nochmal /mnt?

    Gesendet von meinem SM-A510F mit Tapatalk
    __________________
    Atevio7500: titan, WLAN Fritzbox 7270
    TV: LED Samsung. Zweitbox: UFS910, NAS: Ubuntu 12.04 Server 3TB, Zotac mag mini

  4. #4
    Super-Moderator Avatar von GOst4711
    Registriert seit
    01.01.2008
    Ort
    柏林
    Beiträge
    17.276





    Ich kenne die Menus auch nicht alle Auswendig, aber bei den Einstellungen muß Irgentwo sein "mnt löschen" oder so ähnlich. Dir sollte aber klar sein das alle deine Einstellungen und internen Plugins danach weg sind. Box ist dann sozusagen Jugfreulich. Man kann aber vorher auch ein Backup machen, allerdings sollte dir hier mal jemand Hilfestellung leisten der auch solch eine Box hat.

  5. #5
    Erfahrene Benutzer
    Registriert seit
    26.08.2013
    Ort
    Kohlenpott
    Beiträge
    151
    Box 1:   Openbox X800
    Box 2:   Technisat S1 PVR
    Box 3:   Atemio 510 HD
    Box 4:   Win TV HVR 4000 im PC

    Hallo,

    ...am besten über das I-Boot Menü,

    I-boot starten

    Receiver stromlos machen beim Einschalten auf der Fernbedienung "Menu" drücken. I-boot startet bis Menu-Flash

    Experten Modus einschalten

    Receiver stromlos machen beim Einschalten auf der Fernbedienung "Menu" drücken. I-boot startet bis Menu-Flash

    nun mit Steuerkreuz links/rechts auf "SETTINGS" gehen und mit rauf/runter auf "set OSD color" dann auf OK mit links/rechts wechselt man durch die Farben mit rauf/runter stellt man die einzeln Farben um

    bei der AM 7500/7600 ist der Code

    Red = 7

    Green = 10

    Blue =5

    dann mit 2x "Exit" raus gehen, bis I-boot "Flash" anzeigt und sofort wieder "Menu" drücken. auf dem Tv-Bildschirm sollte nun stehen:

    !!! YOU ACTIVATED EXPERTENMODE !!! - du hast den Experten Modus aktiviert

    !!!NO WARRANTY ----- USE AT YOUR OWN RISC !!! Keine Garantie - benutzen auf eigene Gefahr

    if you dont agree : execute "clean environment sector" in MENU-FLASH wenn Sie die Garantie nicht verlieren willst, mußt du "clean environment sector" in MENU-FLASH ausführen

    ==4.6.1 Hauptkategorien ==

    MENU-FLASH

    SETTINGS

    MENU_MISC

    MENU-NET
    Unterkategorien

    4.6.2 MENU-FLASH (zurück)

    1.USB IRDupdt Image flash per Usb-Stick oder Usb-HDD von sda1 (standard) (abhängig von SETTINGS>Select USB/SATA dev 1-4)

    2.list USBirds wenn mehrere ird Image's auf dem Usb-Stick liegen, kann man sich diese anzeigen lassen und dann das Richtige flashen

    3.clean environment sector setzt die Bootargs zurück und bringt I-boot in den Standard Modus, wenn man keinen Experten Modus nutzen will wegen der Garantie

    4. clean Flash ! Include swap löscht das komplette Image, inklusive den Swap-Bereich, also alle Einstellungen, Plugins, Backups und so weiter.

    5. SATA IRDupdt hiermit kann man ein ird Image von einer internen Platte oder einer extern SATA/e-SATA Platte flashen

    6. list SATAirds wenn mehre ird Image's auf dem SATA/e-SATA liegen, kann man sich diese anzeigen lassen und dann das Richtige flashen

    7. allow I-boot update Entwickler Option damit man auch nur das image flashen kann und der auf der Box befindliche Bootloader nicht überschrieben wird

    Einstellungsoptionen:

    0 - i-boot darf nicht überschrieben werden

    1 - i-boot darf überschrieben werden (Standardeinstellung)


    4.6.3 Menu Settings (zurück)

    Turbosw Select overclocking speeds available settings are (0)265, (1)265, (2)297, (3)297, (4)333, (5)333, (6)364, (7)364.
    Timeout Delay befor selecting the default boot option.
    USB Sleep ???.
    Scroll Speed How fast the VFDisplay module moves.


    4.6.4 Menu Misc (zurück)

    Disclaimer Shows the info on the bootloader.
    Serial Console Enables Bootloader serial debugging.
    Reset Board Resets the Receiver and restarts boot process.

  6. Danke GOst4711 Danke für diesen Beitrag
  7. #6
    AAF QMB Avatar von obelix77
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    222
    Box 1:   Atevio7500
    Box 2:   Atemio 510
    Box 3:   Ferguson102E


    Habe es genauso gemacht.Aber die meldung swap error ist immer noch da.Habe dann mal wieder image installiert was 2 Wochen alt ist und schon ist die Meldung weg! Sobald ich wieder das Aktuelle image installiere ist die Meldung wieder da.Aber sonst laufen meine beiden 7600er ohne fehler. Kommt halt immer nur beim start diese meldung

  8. #7
    Super-Moderator Avatar von GOst4711
    Registriert seit
    01.01.2008
    Ort
    柏林
    Beiträge
    17.276





    komisch. Kannst du den Start loggen?

  9. #8
    AAF QMB Avatar von obelix77
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    222
    Box 1:   Atevio7500
    Box 2:   Atemio 510
    Box 3:   Ferguson102E


    werde nächste Woche mal solala fragen.Die box hat sonst keinen Fehler alles geht

  10. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2012
    Beiträge
    3





    Swap error seit 1.87

    Hallo,
    das Problem scheint erst mit der neuen Version aufzutreten. Macht da der hier vorgeschlagene Reset überhaupt Sinn?

    Sollte ein Bug aufgemacht werden?

  11. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.09.2017
    Beiträge
    3





    Habe bei mir die interne Festplatte neu initialisiert und formatiert.Seitdem tritt dir Fehlermeldung nicht mehr auf.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •