>>> AAF Board Info<<<





Boardspenden

Titan frei für alle Monat 10






Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: TitanNit und iboot Bootloader -zurück zum org. Software

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.06.2011
    Beiträge
    2





    TitanNit und iboot Bootloader -zurück zum org. Software

    Hallo,

    ich heute beim meinen Atevio 7500 PVR das neueste TitanNit Software mit iboot-Bootloader installiert.
    Jetzt wollte ich zurück zum alten, originalen Software.
    Habe mehrfach versucht und das geht irgenwie nicht - der Iboot-Bootloader bleibt.
    Das alte Software wird von USB-Stick installiert, aber beim Booten meldet sich der iboot-Bootloader und Der Bootvorgang wird mehrfach wiederholt.

    Ist es möglich den Bootloader 6.00 wiederherzustellen? Und wie?

    schone Grüße aus Polen!
    Andrzej

  2. #2
    Super-Moderator
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    8.123





    1. expertmode MUß ausgeschaltet sein
    2. Rückflashimage M20000 benutzen, da is der originalloader mit drin

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.06.2011
    Beiträge
    2





    TitanNit und iboot Bootloader -zurück zum org. Software

    Hallo,

    Zitat Zitat von SoLaLa Beitrag anzeigen
    1. expertmode MUß ausgeschaltet sein
    So wurde gemacht.

    Zitat Zitat von SoLaLa Beitrag anzeigen
    2. Rückflashimage M20000 benutzen, da is der originalloader mit drin
    Ich vermute dass hier es um ein originales Software, zB. Atemio AM7500HD PVR v2.10.67.2012Jun27. geht.
    Ich habe damit ausprobiert und der Bootloader 6.00 ist wieder da.
    Leider der Box staret nicht... auf dem Frontpaneel steht nur "Loading" und weiter passiert nichts.

    Gruss!
    Andreas

  4. #4
    Betatester
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    New Zealand
    Beiträge
    1.608
    Box 1:   Ultraplus F-9000 TitanNit




    hier:

    WIKI
    If you have an Atemio/Atevio or UFS receiver all you have to do is install your original ird file as explained above and no bootloader changes are neccessary.
    Uninstalling titan and switching back to the original reseller loader can't be done (easily) for other fortis receivers but there is one simple alternative method outlined below.
    Uninstalling Titan on non Atemio/Atevio receiver and restore Reseller ID with Maxi-uboot
    If you have iboot installed then you must install a version of TitanNit older than 1.32 before using this method.
    This will install the factory Atemio loader that is compatible with the AAF Recovery Tool (ART) to be able to install the Maxiuboot Loader.
    In order for this method to work make sure the setting Allow "Iboot Update" is enabled in Iboot.
    When successfully achieved you may start up ART from your PC and install Maxiuboot.


    Once installed you may set up your bootargs and change your Reseller ID back to its factory settings. For flashin original Firmware or other Software please refere to your receivers' manual or instructions.

  5. Danke SoLaLa Danke für diesen Beitrag
  6. #5
    Super-Moderator
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    8.123





    @Andreas
    genauso
    das image wird nur falsch geflasht (also der softwareteil ohne loader) weil es zwischendrin nen layoutwechsel gegeben hat... ist aber egal weil ja jetzt der originale loader wieder da ist.
    jetzt also die originale FACfirmware.ird für av7500 nochmal flashen und dann ist auch die wieder da

  7. #6
    Betatester Avatar von DieKatze
    Registriert seit
    25.07.2011
    Ort
    Katzenbaum
    Beiträge
    310
    Box 1:   Atemio 7500 TitanNit 1.77
    Box 2:   Atemio 7500 TitanNit 1.77
    Box 3:   Atemio 7500 HDMU 15234
    Box 4:   Octagon 1028 V 2.12.15

    Hallo,

    nur noch einmal zum Verständnis: Wenn ich von der aktuellen TitanNit auf die Originalsoft zurückgehen möchte, flashe ich praktisch einfach nur 2 mal die "AM 7500 HD PVR v2.11.34" und muss sonst nichts beachten? Für die Octagon 1028 gab und gibt es immer noch die Flash-Repair und Cleaner Files, die sich für ein sauberes Neuaufsetzen empfahlen. Gibt es sowas auch für die Atemio?
    Unicable - Kathrein EXR 1581 | HDD intern: WD AV-25 WD5000LUCT

  8. #7
    VIP Avatar von africatwin
    Registriert seit
    21.01.2008
    Beiträge
    588
    Box 1:   VU+ Solo4k
    Box 2:   AX 4k HD51
    Box 3:   VU+ Solo2
    Box 4:   Atevio 7500

    Du kannst auch die allererste TitanNit von der Atemio Seite flashen (stellt den originalen Bootloader wieder her ) und dann das Originalimage.
    So habe ich es mal testhalber gemacht und hat funktioniert.

  9. Danke brumm Danke für diesen Beitrag
  10. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    90





    zurück zu orginal

    ...ist zwar schon etwas älter hier,
    aber dank den Beiträgen konnte ich fast problemlos bei einer gebraucht gekauften box zurück zur orginal firmware
    (da bei mir noch zwei mit org laufen).

    PS: Direkt die AM 7500 HD PVR v2.11.34 (wie hier beschrieben) flashen führte bei mir zu einem hänger mit "loading"
    Hab dann wie von africatwin beschrieben geflasht.


Ähnliche Themen

  1. AV7000 mit iBoot und Titannit - Wie zurück zur orig. FW
    Von AndyXS im Forum Atevio 7000 Titan Edition
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.2014, 02:43
  2. UFS 910 mit TitanNit zurück auf Original-Software
    Von andreasp im Forum UFS 910 Titan Edition
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 11.03.2014, 21:03
  3. Octagon 1008 iboot Bootloader
    Von pivo im Forum Atevio 700 Titan Edition
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.01.2014, 10:33
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.12.2013, 22:06
  5. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.12.2013, 13:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •